BMW M Performance am 3er F30: 328i xDrive auf New York Auto Show

BMW 3er | 28.03.2013 von 6

Wenn in Europa Tuning-Teile aus dem Programm von BMW M Performance gezeigt werden, setzt man in München meist auf den Kontrast des dunklen Zubehörs mit …

Wenn in Europa Tuning-Teile aus dem Programm von BMW M Performance gezeigt werden, setzt man in München meist auf den Kontrast des dunklen Zubehörs mit einer weißen Fahrzeug-Lackierung. Auf der New York Auto Show 2013 darf nun ein BMW 3er F30 zeigen, wie gut das sportliche Werks-Tuning auch mit der dem M Sportpaket vorbehaltenen Farbe Estorilblau Metallic harmoniert.

Die schwarzen Spoiler-Aufsätze an der Front passen für alle F30 mit M Sportpaket, dazu kommen passende Seitenschweller, schwarze Nieren, BMW Performance-Zierstreifen und natürlich große Felgen: 20 Zoll messen die Leichtmetallräder vom Typ Doppelspeiche 405 M.

BMW-328i-xDrive-F30-M-Performance-Parts-Zubehoer-NY2013-03

Der beispielhaft ausgestellte BMW 328i xDrive F30 wird von einem Vierzylinder-Turbo-Benziner mit 2,0 Litern Hubraum (N20B20) angetrieben. In Kombination mit dem Allradantrieb xDrive beschleunigt der 328i in 5,7 Sekunden (manuelles Getriebe) von 0 auf 100 – zwei Zehntelsekunden schneller als mit Hinterradantrieb. Mit optionaler Achtgang-Automatik schrumpft der xDrive-Vorteil beim Standardsprint auf eine Zehntelsekunde.

(Bilder: BMWblog.com)

Find us on Facebook

[Anzeige] Michelin und Porsche haben bei den 24 Stunden von Le Mans 2014 alles für den Sieg gegeben. Das Video "We are Racers" wirft einen Blick zurück und liefert interessante Einblicke

Bimmertoday

Tipp senden