BMW M7 F01:Photoshop-Fantasie mit Carbon-Dach und M-Optik

BMW 7er | 26.03.2013 von 5

Allein die Tatsache, dass es derzeit keinerlei Hinweise auf einen potenziellen BMW M7 gibt, ist für manchen Photoshop-Nutzer noch lange kein Grund, ein solches Modell …

Allein die Tatsache, dass es derzeit keinerlei Hinweise auf einen potenziellen BMW M7 gibt, ist für manchen Photoshop-Nutzer noch lange kein Grund, ein solches Modell nicht auf die virtuellen Räder zu stellen – und damit den seit Jahren immer wieder auftauchenden Gerüchten ein wenig neues Leben einzuhauchen.

Bei BMW scheint man derzeit allerdings keinen Bedarf für einen 7er mit der Extra-Portion Dynamik zu sehen, weil der Markt für ein solches Fahrzeug einfach zu überschaubar ist. Dazu kommt, dass BMW mit dem 450 PS starken 750i, dem 381 PS starken 750d xDrive und natürlich dem 544 PS starken V12-Flaggschiff 760Li bereits sehr leistungsstarke 7er-Derivate anbietet – auf Wunsch auch mit besonders dynamischer Optik dank optionalem M Sportpaket.

BMW-M7-F01-Photoshop-Rendering

Etwas anders sieht die Sachlage im Fall der nächsten BMW 7er-Generation aus: In einem Gespräch mit dem Detroit Bureau gab BMW USA-Chef Ludwig Willisch im letzten Sommer einen Ausblick auf künftige Modelle der BMW M GmbH und brachte dabei auch einen BMW M7 ins Spiel. Für eine M-Version der 7er-Reihe sieht Willisch vor allem in den USA einen ausreichend großen Markt, aber auch in China sei nach Ansicht der dortigen Manager Spielraum für eine besonders kraftvolle und dynamische Variante des 7ers. Laut Willisch sei es nur eine Frage der Zeit, bis BMW auf die Nachfrage reagiere.

Als Antrieb für den nun am PC erstellten BMW M7 F01 käme der V8-Biturbo aus BMW M5 und M6 in Frage, allerdings rechnen wir bei der aktuellen Generation nicht mehr mit einem Gegner für den seit Jahren etablierten Mercedes S 63 AMG. Sollte BMW beim für Ende 2015 geplanten 7er-Nachfolger tatsächlich einen BMW M7 auflegen, so dürfte dieser erst zu einem späteren Zeitpunkt eingeführt werden – und dann möglicherweise den Antriebsstrang der nächsten M5-Generation tragen.

(Bild: Auto Projecoes)

  • Tim

    nee…..gefällt nicht

  • Dushki

    was sind das für scheiß Audi Spiegel

    • v10

      Die sehen kein bisschen aus wie Audispiegel

  • BUB

    sieht gut aus

  • http://twitter.com/EnJayen Jayen

    warum will man aus einer Luxuslimosine einen “Sportwagen” machen?!?!

Find us on Facebook

[Anzeige] Michelin und Porsche haben bei den 24 Stunden von Le Mans 2014 alles für den Sieg gegeben. Das Video "We are Racers" wirft einen Blick zurück und liefert interessante Einblicke

Bimmertoday

Tipp senden