BMW Design: red dot award 2013 für 1er, 3er Touring und M6 Gran Coupé

BMW 3er | 18.03.2013 von 11

Über gleich vier Preise dürfen sich die Designer der BMW Group bei den red dot awards 2013 freuen: In der Kategorie “Automotive und Transport” erhielten …

Über gleich vier Preise dürfen sich die Designer der BMW Group bei den red dot awards 2013 freuen: In der Kategorie “Automotive und Transport” erhielten der BMW 1er Dreitürer F21, der BMW 3er Touring F31, das BMW M6 Gran Coupé F06 und die BMW R 1200 GS die begehrte Auszeichnung für hohe Designqualität.

Im Fall des BMW M6 Gran Coupé wurde die Jury des seit 1955 verliehenen Awards von der gelungenen Kombination von Athletik und Ästhetik überzeugt, die sowohl die kraftvollen als auch die eleganten Aspekte des viertürigen Coupés aus München zur Geltung bringen. Den Designern ist es dabei gelungen, die technischen Anforderungen des leistungsstarken Antriebsstrangs besonders stilvoll zu verpacken und den Charakter des BMW 6er Gran Coupé zu erhalten.

BMW-Design-red-dot-award-2013-M6-Gran-Coupe-F06-2

Der BMW 1er Dreitürer F21 überzeugte die Jury mit einem für die Kompaktklasse außergewöhnlich dynamischen und gegenüber dem Fünftürer besonders eigenständigen Design. Die BMW-typischen Proportionen mit langer Motorhaube und kurzen Überhängen deuten sowohl die ausgeglichene Gewichtsverteilung als auch den in seiner Klasse einzigartigen Hinterradantrieb an. Breite Türen mit rahmenlosen Scheiben verleihen dem 1er Dreitürer zusätzliche Dynamik und einen sportlich-eleganten Auftritt.

Zusätzlich zur BMW-typischen Dynamik verkörpert der BMW 3er Touring F31 auch praktische Aspekte, die sich nicht nur am größten Laderaum seines Wettbewerbsumfelds erkennen lassen. Die serienmäßig dreiteilig umklappbare Rückbank und viele intelligente Lösungen zum Verstauen und Ordnen größerer und kleinerer Gepäckstücke machen den 3er Touring zu einem jederzeit angenehmen Begleiter im Alltag – und bieten dem Fahrer ohne Abstriche den von jedem BMW 3er gewohnten Fahrspaß.

Find us on Facebook

BMW M4 DTM auf der Nordschleife
[Anzeige] Wer kann da schon cool bleiben? Bei der Shell Helix Heartbeat Challenge kommen die Teilnehmer an ihre Grenzen!
Tipp senden