Etwas farbliche Abwechslung hat BMW am zweiten Pressetag des Genfer Salon 2013 geboten, denn neben den beiden schon am ersten Tag ausgestellten 3er GT zeigten die Münchner auch noch einen weißen Gran Turismo mit M Sportpaket. Unter der Haube dieses Fahrzeugs steckt der 218 PS starke Biturbo-Vierzylinder des BMW 325d GT, der ab 42.450 Euro erhältlich ist und zumindest vorübergehend die Rolle des Top-Diesels für den 3er GT einnimmt.

Der weiße BMW 3er GT mit M Sportpaket steht auf optionalen 19 Zoll-Felgen im Bicolor-Design, die gemeinsam mit einigen in hochglänzendem Schwarz lackierten Elementen dunkle Akzente beim Exterieur setzen.

BMW-3er-GT-F34-325d-M-Paket-weiß-Autosalon-Genf-2013-LIVE-01

Im Innenraum setzt dieser F34 auf den serienmäßigen Look des M Pakets mit Sitzbezügen in Stoff Hexagon und Alcantara sowie der Interieurleiste Aluminium Hexagon mit Akzentleiste in Estorilblau matt. Dazu kommt das neue M Lederlenkradmit drei filigranen Speichen und kräftigem Lenkradkranz.

Weiterhin unklar ist, wann BMW einen Sechszylinder-Diesel nachlegt und beispielsweise einen BMW 330d GT oder einen BMW 335d GT an den Start bringt. Da der BMW 325d derzeit nur mit manuellem Getriebe erhältlich ist und der Gran Turismo F34 vor allem in Europa häufig als Diesel verkauft werden dürfte, drängt diese Frage besonders akut.

Do you like this article ?