Rolls-Royce Wraith: Neue Teaser zeigen erste Innenraum-Details

Rolls-Royce | 19.02.2013 von 5

Mit zwei ersten Fotos vom Interieur geht Rolls-Royce den nächsten Schritt auf dem Weg zur Enthüllung des Wraith genannten Ghost Coupé, das auf dem Genfer …

Mit zwei ersten Fotos vom Interieur geht Rolls-Royce den nächsten Schritt auf dem Weg zur Enthüllung des Wraith genannten Ghost Coupé, das auf dem Genfer Autosalon 2013 seine Weltpremiere feiern wird. Während die ersten Teaser Eindrücke vom Exterieur lieferten, sehen wir nun ein komplettes Türpanel und eine offenbar auf dem Armaturenbrett platzierte Analog-Uhr.

Beide Fotos sollen zeigen, mit wieviel Hingabe und handwerklichem Können die Experten in Goodwood an der jüngsten Baureihe der britischen Nobelmarke arbeiten und den luxuriösen Charakter des durchaus auch sportlichen Rolls-Royce Wraith betonen.

Rolls-Royce-Wraith-2013-Innenraum-Teaser-Interieur-Genf-1

Da es sich offiziell um das dynamischste und stärkste Modell der Firmengeschichte handeln soll, ist der sportliche Wraith-Charakter als klare Abgrenzung von Ghost und erst recht Phantom zu verstehen. Vor diesem Hintergrund macht auch der Werbespruch “Mehr als ausreichend” beziehungsweise “more than ample” Sinn, der auf die bei früheren Rolls-Royce-Modellen gemachte Angabe der Motorleistung mit dem schlichten Wort “ausreichend” anspielt.

Find us on Facebook

Shell V-Power
[Anzeige] Ferrari und Shell heben V-Power auf das nächste Level. Gönnen Sie Ihrem Motor den besten Kraftstoff!
Tipp senden