Erlkönig-Bilder: BMW X5 F15 im direkten Vergleich mit Vorgänger E70

BMW X5 | 5.02.2013 von 4

Über das Design des neuen BMW X5 F15 herrscht seit wenigen Wochen Klarheit, denn die Fotos aus einem Webspecial lassen praktisch keinen Raum für Zweifel …

Über das Design des neuen BMW X5 F15 herrscht seit wenigen Wochen Klarheit, denn die Fotos aus einem Webspecial lassen praktisch keinen Raum für Zweifel mehr. Für viele X5-Fahrer dürfte allerdings auch interessant sein, wie sich die dritte Generation im direkten Vergleich mit dem aktuellen Modell schlägt, weshalb wir die folgenden Bilder aus den USA nicht unerwähnt lassen wollen.

Entstanden sind beide Aufnahmen in der Nähe des US-Werks Spartanburg, wo auch die dritte Generation vom Band laufen wird und Spyshot-Fotograf Palbay regelmäßig lauert. Dass sich der X5 auch in der dritten Generation treu bleibt, ist auf den Fotos trotz der Tarnung unübersehbar.

BMW-X5-F15-2013-Vergleich-E70-Spyshot-Palbay

Wie wir bereits berichtet haben, orientiert sich die dritte X5-Generation technisch stärker als bisher an der bewährten Pkw-Architektur aus der 5er-Reihe, was einen Anteil zur deutlichen Gewichtsreduzierung um mehr als 100 Kilogramm leisten soll – trotz erneut wachsender Abmessungen. Das niedrigere Gewicht legt auch den Grundstein dafür, dass etwas schwächere Basismotorisierungen zum Zug kommen können: Erstmals werden in einem BMW X5 Vierzylinder-Triebwerke verbaut, sowohl bei den Otto- als auch bei den Diesel-Motoren.

Die Produktion des BMW X5 F15 beginnt nach aktuellem Stand im August 2013, kurze Zeit später dürfen die ersten US-Kunden das Premium-SUV in Empfang nehmen. In Deutschland soll das SUV etwas später, aber noch im Lauf des Herbst 2013 starten.

(Erlkönig-Spyshots: Palbay)

  • BMW_550i

    Ich lasse mich überraschen :)

    Grüße alle.

    • simons700

      Wird dir auch nichts anderes übrig bleiben ;)

      • BMW_550i

        Korrekt.

  • tja

    wird man die unterschiede zum vorgänger sowieso wieder mit der LUPE suchen müssen. alle X5 sahen bislang doch gleich aus (gleich hässlich). kisten auf rädern. wers mag.

Find us on Facebook

[Anzeige] Michelin und Porsche haben bei den 24 Stunden von Le Mans 2014 alles für den Sieg gegeben. Das Video "We are Racers" wirft einen Blick zurück und liefert interessante Einblicke

Bimmertoday

Tipp senden