BMW M5 Touring F11: Photoshop-Entwurf zeigt Fantasie-Kombi

BMW M5 | 4.02.2013 von 8

Der Wettbewerb macht es seit Jahren vor und auch BMW hat schon eigene Erfahrungen im Segment der Power-Kombis gesammelt: Auch im Fall der praktischen und …

Der Wettbewerb macht es seit Jahren vor und auch BMW hat schon eigene Erfahrungen im Segment der Power-Kombis gesammelt: Auch im Fall der praktischen und mit besonders viel Raum gesegneten Oberklasse-Kombis gibt es Kunden, die nicht auf ein Höchstmaß an Sportlichkeit verzichten wollen. Während der Audi RS 6 Avant und das Mercedes E 63 AMG T-Modell seit Jahren sinnbildlich für das Segment der Power-Kombis stehen, scheint man sich in München lieber auf starke Limousinen zu konzentrieren.

Allerdings wissen Kenner auch, dass der BMW M5 durchaus eine Touring-Tradition besitzt: Während es den BMW M5 E34 ganz offiziell als Limousine und Touring zu kaufen gab, beschränkte man sich beim Nachfolger auf den Bau eines praktisch serienreifen BMW M5 E39 Touring, der allerdings nie in Produktion ging. Nach dieser Pause setzte der BMW M5 Touring E61 die Tradition fort, bei ihm handelt es sich nach aktuellem Stand aber um den vorerst letzten M5 Touring.

BMW-M5-Touring-F11-Rendering-Autoevolution

Wie ein BMW M5 Touring F11 auf Basis der aktuellen Generation aussehen könnte, haben wir schon mehrfach thematisiert. Ein neuer Photoshop-Entwurf von Autoevolution basiert offenbar auf britischen Bildern zum 5er Touring mit M Sportpaket und auch wenn sich an der Sachlage nichts geändert hat, sieht der fiktive M5 Touring ohne Frage sehr gut aus.

Da sich die Nachfrage bei den beiden verkauften M5 Touring-Generationen stets in Grenzen hielt und der Aufwand für eine M5-würdige Fahrwerkslösung speziell an der Hinterachse beträchtlich ist, spricht momentan sehr wenig für einen BMW M5 Touring F11. Für den BMW M5 Touring E34 entschieden sich seinerzeit 891 Kunden, während 11.098 Kunden zur Limousine griffen (M5 E34-Stückzahlen im Detail), bei der Generation E60 fiel der prozentuale Anteil des Touring noch kleiner aus: 1.009 M5-Kunden wählten den Touring, 19.494 entschieden sich für die Limousine (M5 E60-Stückzahlen im Detail).

Nur am Rande sei erwähnt, dass sich in der “geheimen” Garage der BMW M GmbH in Garching auch ein seriennaher Prototyp eines BMW M3 Touring E46 befindet, der leider nie das finale “GO!” aus der Münchner BMW-Chefetage erhalten hat.

(Bild: Autoevolution)

Find us on Facebook

BMW M4 DTM auf der Nordschleife
[Anzeige] Wer kann da schon cool bleiben? Bei der Shell Helix Heartbeat Challenge kommen die Teilnehmer an ihre Grenzen!
Tipp senden