BMW M9: Photoshop-Entwurf zeigt möglichen Supersportler von BMW

Gerüchte | 31.01.2013 von 34
BMW-M9-2016-Supersportler-Radion-Design-Photoshop-Entwurf-01

Die Idee eines Supersportlers von BMW M spukt in den Köpfen vieler Menschen auf der ganzen Welt. Ein von Beginn an als Supersportwagen entworfener Gegner …

Die Idee eines Supersportlers von BMW M spukt in den Köpfen vieler Menschen auf der ganzen Welt. Ein von Beginn an als Supersportwagen entworfener Gegner für Audi R8 und Mercedes SLS ist demnach längst überfällig, auch wenn die Verkaufszahlen derartiger Fahrzeuge preisbedingt sehr überschaubar ausfallen.

Razvan Radion von Radion Design hat nun einen Entwurf namens BMW M9 Concept erstellt, der ein mögliches Design eines solchen Exoten darstellen soll. Ob das Design-Team von Adrian van Hooydonk ein solches Auto ähnlich aussehen lassen und beinahe komplett auf die typischen BMW-Design-Ikonen wie den Hofmeister-Knick verzichten würde, darf allerdings stark bezweifelt werden.

BMW-M9-2016-Supersportler-Radion-Design-Photoshop-Entwurf-08

Unabhängig vom Design der jüngsten Entwürfe gab es in letzter Zeit durchaus Hinweise, nach denen BMW tatsächlich an einem Supersportler arbeitet, der pünktlich zum 100-jährigen Geburtstag der Marke im Jahr 2016 in den Handel kommt. Dieser könnte sich technisch am Hybrid-Konzept des BMW i8 anlehnen und Komponenten dieses Fahrzeugs nutzen, schließlich kommt die Supersportwagen-Elite der nächsten Jahre ohnehin durchgehend mit Hybrid-Antrieb.

Es versteht sich von selbst, dass in einem solchen Fahrzeug kein Dreizylinder im Heck arbeiten würde, stattdessen wäre ein aufgeladener Sechs- oder Achtzylinder aus Garching die logische Unterstützung für den an der Vorderachse platzierten Elektromotor. Das dank BMW i erworbene Know-How rund um den Einsatz von Carbon im Großserien-Automobilbau würde auch bei einem BMW M1-Nachfolger zum Einsatz kommen, allerdings könnte man in diesem Fall wohl noch extremere Wege einschlagen als bei den sparsamen i-Modellen.

(Bilder: Radion Design via carbuzz.com)

Find us on Facebook

Tipp senden