Dakar 2013: Buggy-Pilot Al-Attiyah dominiert und macht Boden gut

Motorsport | 11.01.2013 von 0

Die sechste Etappe der Rallye Dakar 2013 stand ganz klar im Zeichen von Nasser Al-Attiyah: Obwohl Stéphane Peterhansel auf dem zweiten Rang der Tageswertung ins …

Die sechste Etappe der Rallye Dakar 2013 stand ganz klar im Zeichen von Nasser Al-Attiyah: Obwohl Stéphane Peterhansel auf dem zweiten Rang der Tageswertung ins Ziel kam, verlor er 8:36 Minuten auf den schnellen Mann aus Katar. Die 768 Kilometer lange Strecke mit vielen weichen Dünen kam den stärkeren Fahrzeugen mit Hinterradantrieb offenbar entgegen, aber mit den Plätzen zwei, vier und fünf konnte auch das Team X-Raid mehrere Fahrzeuge in der Spitzengruppe platzieren.

Hinter Robby Gordon auf dem dritten Rang sortierten sich Orlando Terranova im BMW X3 CC und Leonid Novitskiy im MINI ALL4 Racing ein, Boris Garafulic ließ auf P11 seine Teamkollegen Nani Roma (23) und Stephan Schott (25) deutlich hinter sich.

In der Gesamtwertung führt Stéphane Peterhansel nun nur noch knapp vor Nasser Al-Attiyah, der einen Rückstand von 1:18 Minuten hat. In der Top 10 befinden sich außerdem Leonid Novitskiy (4), Nani Roma (7) und Orlando Terranova (10).

Stéphane Peterhansel: “Der mittlere Teil der Prüfung war technisch anspruchsvoll und sehr schön zu fahren. Gegen Ende mussten wir allerdings durch sehr viel Fech-Fech mit versteckten großen Steinen. Hier habe ich mich lieber zurückgehalten, um eine Kollision zu vermeiden.”

Nani Roma: “Wir kamen über einen Dünenkamm und ich sah nur noch zwei große Löcher. Ich habe noch versucht auszuweichen, hatte mich dann aber doch festgefahren. Ich hätte nie gedacht, dass ich aus diesem Loch wieder rauskomme. Das einzig Gute ist, dass Stéphane mich gesehen hat und deswegen einen besseren Weg nehmen konnte.”

(Bilder & Infos: X-Raid)

Find us on Facebook

[Anzeige] Michelin und Porsche haben bei den 24 Stunden von Le Mans 2014 alles für den Sieg gegeben. Das Video "We are Racers" wirft einen Blick zurück und liefert interessante Einblicke

Bimmertoday

Tipp senden