Video: BMW M5 F10 trifft BMW M6 Coupé im Rennstrecken-Vergleich

BMW M5 | 3.01.2013 von 60

Wer sich derzeit auf die Suche nach einem deutschen Oberklasse-Auto mit V8-Biturbo und über 550 PS begibt, hat große Auswahl und kann kaum einen Fehler …

Wer sich derzeit auf die Suche nach einem deutschen Oberklasse-Auto mit V8-Biturbo und über 550 PS begibt, hat große Auswahl und kann kaum einen Fehler machen – egal ob BMW M5, BMW M6 (Gran Coupé, Cabrio und Coupé), Mercedes E 63 AMG (Limousine und T-Modell), Mercedes CLS 63 AMG (viertüriges Coupé und Shooting Brake) oder Audi RS 6 Avant, jedes Fahrzeug hat ohne Frage seinen ganz eigenen Reiz und genügend Argumente auf seiner Seite.

Hat man sich auf ein Modell aus Garching festgelegt, bleiben noch immer vier Autos mit weitgehend identischem Antriebsstrang. Wenn im Sommer das BMW M6 Gran Coupé antritt, dürfte so manchem Kunden die Wahl zwischen BMW M5 und M6 noch schwerer als heute fallen.

Offensichtlich ist, dass die M5 Limousine im Vergleich mit dem M6 Coupé die praktischen Vorteile eines Viertürers bietet. Im Gegenzug verspricht das Design des M6 mit Carbon-Dach und fließenderer Dachlinie mehr Exklusivität – hierfür muss man allerdings bereit sein, einen rund 20.000 Euro höheren Grundpreis zu akzeptieren.

Was dabei herauskommt, wenn man die beiden 560 PS starken Luxus-Sportler aus Garching auf der Rennstrecke gegeneinander antreten lässt, zeigt das ausführliche Video von Car and Driver:

Find us on Facebook

Shell V-Power
[Anzeige] Ferrari und Shell heben V-Power auf das nächste Level. Gönnen Sie Ihrem Motor den besten Kraftstoff!
Tipp senden