BMW M4 F82: Neuer Photoshop-Entwurf zum M3-Nachfolger für 2014

BMW M3 | 29.12.2012 von 16

Erst in wenigen Tagen feiert das BMW 4er Coupé Concept seine Weltpremiere auf der Detroit Auto Show 2013, für die Photoshop-Profis genügen die Anfang Dezember …

Erst in wenigen Tagen feiert das BMW 4er Coupé Concept seine Weltpremiere auf der Detroit Auto Show 2013, für die Photoshop-Profis genügen die Anfang Dezember veröffentlichten Fotos aber vollauf für erste Experimente mit dem neuen Design. Dass es dabei nicht nur um eine noch seriennähere Variante des BMW 4er Coupé F32 geht, sondern auch sportliche Modelle in den Fokus rücken, ist keine Überraschung.

Neben vielen anderen hat auch der unseren Lesern bereits seit einiger Zeit bekannte Amerikaner Jerry von JAdesigns75 die Vorlage aus München als Grundlage für einen Entwurf zum 2014 kommenden BMW M4 F82 genutzt, die uns bereits jetzt eine gute Vorstellung vom Nachfolger des legendären BMW M3 Coupé liefert.

Beim Antriebsstrang wird es keine relevanten Unterschiede zum neuen BMW M3 F80 geben, auch im neuen M4 dürfte als ein aufgeladener Reihensechszylinder mit etwa 450 PS die Hinterräder antreiben. Da das Gewicht im Vergleich mit der aktuellen Generation reduziert wird und die Fahrwerksentwickler die schon beim AG-F32 deutlich breitere Spur als Grundlage für weitere Optimierungen nutzen können, ist auch querdynamisch mit spürbaren Fortschritten zu rechnen.

Grund zur Vorfreude für Fahrdynamik-Puristen liefert auch die neue Sparte der BMW M Performance Automobile, die zwischen den Modellen der BMW AG und der BMW M GmbH platziert wurde. Kunden auf der Suche nach einem sportlichen Begleiter für den Alltag können aus der Sicht von BMW künftig auf ein BMW M435i Coupé zurückgreifen, was weniger Kompromisse beim echten M4 verlangt und dem Topmodell eine konsequentere Abstimmung erlaubt.

(Bilder: JAdesigns75)

Find us on Facebook

Shell V-Power
[Anzeige] Ferrari und Shell heben V-Power auf das nächste Level. Gönnen Sie Ihrem Motor den besten Kraftstoff!
Tipp senden