BMW 4er Coupé F32: Concept Car auf der Detroit Auto Show 2013?

BMW 3er | 14.11.2012 von 9

Die Detroit Auto Show 2013 könnte für BMW-Fans eine der spannendsten Messen der letzten Jahre werden: Laut Car & Driver steht auf der North American …

Die Detroit Auto Show 2013 könnte für BMW-Fans eine der spannendsten Messen der letzten Jahre werden: Laut Car & Driver steht auf der North American International Auto Show (NAIAS) ein erstes Concept Car zum BMW 4er Coupé F32, das Anfang 2014 in die Fußstapfen des aktuellen 3er Coupé E92 treten wird. Frühere Infos gehen außerdem davon aus, dass wir in Detroit das BMW Z4 Facelift (E89 LCI) für 2013 samt Performance-Ableger Z4 M35i sowie das SUV-Coupé BMW X4 F26 zu sehen bekommen.

Über weitere Details zum BMW 4er F32 verfügt Car & Driver allerdings noch nicht, wobei technisch ohnehin nicht mit größeren Überraschungen zu rechnen ist.

Wie bisher werden sich die zweitürigen Varianten der 3er-Reihe eng an der Technik der Limousine orientieren, auch wenn der Name künftig eine höhere Positionierung suggeriert. Optisch wird es daher eine etwas stärkere Abgrenzung vom 3er als bisher geben, die prinzipielle Verwandtschaft der Baureihen wird aber dennoch erkennbar bleiben. Diverse sportliche Details sollen die dynamischere Positionierung der 4er-Modelle unterstreichen.

Die Motorenpalette wird aller Voraussicht nach mit dem BMW 420d F32 beginnen und zum Marktstart bis zum BMW 435i Coupé reichen, eine M Performance-Variante namens M435i oder M440i folgt zeitnah. Für viele Modelle wird neben serienmäßigem Hinterradantrieb auch der Allradantrieb xDrive erhältlich sein. Abgeschlossen wird die 4er-Reihe ab 2014 mit dem BMW M4 F82, der von einem etwa 450 PS starken Reihensechszylinder angetrieben wird.

(Entwurf: AutoZeitung)

Find us on Facebook

BMW M4 DTM auf der Nordschleife
[Anzeige] Wer kann da schon cool bleiben? Bei der Shell Helix Heartbeat Challenge kommen die Teilnehmer an ihre Grenzen!
Tipp senden