BMW X5 M 2015: Neues Spy-Video zeigt F15-Erlkönig am Nürburgring

BMW X5 | 12.10.2012 von 5

Noch ist der BMW X5 F15 generell Zukunftsmusik, denn mit dem Nachfolger des X5 E70 LCI ist nicht vor 2014 zu rechnen. Dennoch hat BMW …

Noch ist der BMW X5 F15 generell Zukunftsmusik, denn mit dem Nachfolger des X5 E70 LCI ist nicht vor 2014 zu rechnen. Dennoch hat BMW bereits mit der Arbeit am neuen BMW X5 M F15 begonnen, der allem Anschein nach nur kurze Zeit nach dem Marktstart der AG-Variante in den Handel kommen soll. Ein erstes Video vom Nürburgring liefert bereits einen guten Eindruck vom Sound des Power-SUV, auch die vier Endrohre sind bereits deutlich zu erkennen.

Da sich die neue X5-Generation technisch relativ nah an der 5er-Reihe F10 befindet, ist auch im Fall des zweiten BMW X5 M mit einer gewissen Nähe zum BMW M5 F10 zu rechnen. Wie das Video auch akustisch verdeutlicht, wird unter der Haube des Power-SUV ein V8-Biturbo arbeiten, der mindestens die aus dem M5 bekannten 560 PS an alle vier Räder schickt. Ob sich BMW auch für eine Übernahme des von Getrag beigesteuerten 7-Gang-DKG entschließt oder eine Achtgang-Automatik verbaut, bleibt abzuwarten.

Sicher ist hingegen schon heute, dass die dritte X5-Generation generell luxuriöser und zugleich sportlicher als bisher auftreten soll. Grundlage dafür ist ein dank der 5er-Technik deutlich reduziertes Gewicht und eine noch deutlichere Positionierung als Oberklasse-Modell. Natürlich wird auch der neue X5 mit den modernsten Assistenzsystemen und Ausstattungsoptionen aus dem BMW-Regal glänzen, darunter beispielsweise der iDrive Touch-Controller, das multifunktionale Instrumentendisplay und leistungsstarke Voll-LED-Scheinwerfer.

Dank des niedrigeren Gewichts dürfte auch der BMW X5 M 2015 in der Lage sein, sich trotz einer nicht relevant gesteigerten Leistung relativ deutlich vom aktuellen X5 M absetzen zu können. Dass sich das SUV selbst in der aktuellen frühen Entwicklungsphase sehr ambitioniert bewegen lässt, zeigt das Erlkönig-Video vom Nürburgring bereits deutlich:

(Video: xbimmers.com)

  • gino

    Der Sound hört sich diesmal besser an, als noch zum Vorgänger.

    • Steve8178

      …empfand ich auch!! Die Scheinwerfer vom neuen(trotz Tarnung) wirken schmaler und gediegener wie beim aktuellen X5!!

  • BMarcoW

    Klingt nach dem 7gang DKG von getrag – warum auch was anderes?

    • BMW_550i

      Definitiv, klingt nach DKG.

      Grüße aus MUC.

  • digger

    OK, und was sieht man hier oder was hört man hier was neu wäre???? eine bunte IKEA-wand mit bekanntem V8…….und das ist ne news wert? ey. dafür hock ich doch nicht stundenlang in der hecke rum.

Find us on Facebook

[Anzeige] Michelin und Porsche haben bei den 24 Stunden von Le Mans 2014 alles für den Sieg gegeben. Das Video "We are Racers" wirft einen Blick zurück und liefert interessante Einblicke

Bimmertoday

Tipp senden