BMW Zagato Roadster 2012: Zweites Zagato Concept Car in Pebble Beach

BMW Z4 | 17.08.2012 von 3

Heute oder spätestens morgen lässt BMW die Katze aus dem Sack, dank einem Teaser-Bild bei Facebook ist aber im Grunde schon jetzt klar, worum es …

Heute oder spätestens morgen lässt BMW die Katze aus dem Sack, dank einem Teaser-Bild bei Facebook ist aber im Grunde schon jetzt klar, worum es sich beim zweiten BMW Zagato Concept des Jahres handeln wird: Offensichtlich folgt auf das beim Concorso d’Eleganza Villa d’Este am Comer See präsentierte BMW Zagato Coupé nun beim amerikanischen Concours d’Elegance in Pebble Beach ein BMW Zagato Roadster.

Wie ein solches Modell bei Tageslicht aussehen könnte, zeigen uns drei Photoshop-Entwürfe von Theophilus Chin, der aus dem Zagato Coupé schon vor über zwei Monaten einen offenen Roadster gemacht hat. Technisch basieren beide Zagato-Varianten auf dem BMW Z4 Roadster, der kurz vor seinem Facelift für die Cabrio-Saison 2013 steht.

In München ist nach aktuellem Stand kein BMW Z4 M Roadster auf Basis des E89 geplant, aber wenn man will, könnte man die mittlerweile zwei Kooperationsobjekte von BMW und Zagato auch in diesem Zusammenhang sehen: Bekanntlich arbeitet im Zagato Coupé ein aufgeladener Reihensechszylinder mit 400 PS und sattem Sound, der auch einem BMW Z4 M Performance-Modell gut stehen würde.

Wie wäre es, wenn BMW zwar keinen Z4 M mit äußerst sportivem Anspruch auf die Räder stellt, aber für die Fans souveräner Fortbewegung stattdessen einen BMW Zagato Roadster und ein Zagato Coupé in Serie bringt – ausschließlich mit besagten 400 PS und ohne den Anspruch, auf Rennstrecken mit den besten seiner Klasse um Bestzeiten zu streiten?

Zwar hat BMW bei der Vorstellung des Coupés betont, dass die Aluminium-Karosserie in Handarbeit entstanden ist und offiziell nie von einer möglichen Serienversion gesprochen – dass die Halbwertszeit solcher Aussagen in der Automobilindustrie von sehr unterschiedlicher Dauer sein kann, ist aber ein offenes Geheimnis. Vielleicht gibt es ja schon in den nächsten Tagen weitere Infos, wenn in den USA der Roadster vorgestellt wird.

  • Lauerput

    Wenn es ein Opel wär, dann würd er gar ned soo schlecht aussehen.

  • BE.EM.WE

    der Z4 ist wesentlich stimmiger.

  • tk14

    sieht nach dem aus, was es ist: ein misshandelter Z4. sorry, gefällt mir gar nicht!

Find us on Facebook

Bimmertoday

Tipp senden