Video: Das BMW M6 Coupé Safety Car mit Abgasanlage von Akrapovic

BMW M6 | 26.07.2012 von 1

Das aktuelle BMW M6 Safety Car für die MotoGP haben wir erst vor wenigen Tagen thematisiert, aber nun gibt es einen weiteren Grund, etwas genauer …

Das aktuelle BMW M6 Safety Car für die MotoGP haben wir erst vor wenigen Tagen thematisiert, aber nun gibt es einen weiteren Grund, etwas genauer hinzuhören: Ein Youtube-Video zeigt uns das 560 PS starke Fahrzeug nicht nur im Bild, sondern liefert auch einen Eindruck vom Sound der speziellen Abgasanlage von Akrapovic, die bei den an der Strecke vertretenen Fans des Motorrad-Rennsports die Lust auf sportliche Betätigung auf vier Rädern wecken soll.

Auch wenn die Geräuschkulisse bei einer großen Motorsport-Veranstaltung naturgemäß viele andere Reize zu bieten hat, können Interessierte dem Video an wenigen Stellen auch den V8-Sound des M6 Coupé F13 entnehmen.

Während BMW die Karten im Fall des BMW 1er M Coupé Safety Car für die Saison 2011 offen auf den Tisch legte und alle Unterschiede zur Serie kommunizierte, hüllt man sich sowohl im Fall des neuen M6 als auch beim kurz nach der IAA 2011 präsentierten BMW M5 F10 Safety Car weitgehend in vornehmes Schweigen.

Unübersehbar sind allerdings die zusätzlich verbauten Aerodynamik-Elemente an Front und Heck, die den Anpressdruck merklich erhöhen und so höhere Kurvengeschwindigkeiten erlauben sollen. Sowohl die Heck- als auch die Seitenscheiben bestehen aus leichtem Makrolon, für eine Reduzierung des Gesamtgewichts und eine standfestere Brems-Performance sorgt außerdem die an den goldenen Bremssätteln erkennbare Carbon-Keramik-Bremsanlage von BMW M. Keine Änderungen gibt es laut offiziellen Aussagen am Motor, der weiterhin 560 PS leistet.

  • E39

    Es werden zurzeit ein paar M6 mit 620 PS getestet, hat dazu jemand vllt nähere Infos?

Find us on Facebook

Bimmertoday

Tipp senden