BMW 3er Touring F31: Live-Bilder zum M Sportpaket in Estorilblau

BMW 3er | 6.07.2012 von 20

Bevor wir uns den Fahreindrücken zum neuen BMW 3er Touring F31 widmen, wollen wir schnell die Gelegenheit nutzen und die ersten Live-Bilder des neuen Mittelklasse-Kombis …

Bevor wir uns den Fahreindrücken zum neuen BMW 3er Touring F31 widmen, wollen wir schnell die Gelegenheit nutzen und die ersten Live-Bilder des neuen Mittelklasse-Kombis mit M Sportpaket in der exklusiven Außenfarbe Estorilblau Metallic mit euch teilen.

Genau wie beim BMW 1er steht Estorilblau lediglich für Modelle mit M Sportpaket zur Wahl – und für das eines Tages zumindest für die Limousine F30 kommende BMW M Performance-Modell, das wohl BMW M335i oder BMW M340i heißen und sich technisch relativ stark vom “gewöhnlichen” BMW 335i unterscheiden wird. Zum Umfang des heute in Garching präsentierten M Pakets gehört wie immer ein Aerodynamikpaket mit rundum geänderten Schürzen und Schwellern, die Hochglanz Shadow Line und dynamischer gestaltete Leichtmetallräder in 18 oder 19 Zoll – im konkreten Fall die größere Variante Sternspeiche 403 M mit Mischbereifung in 225 und 255 Millimeter Breite.

Im Innenraum gibt es zahlreiche Elemente in hellem Blau, die die exklusive Außenfarbe aufgreifen und die Insassen an das Sportpaket erinnern. Die Sitze sind im Fall des M Pakets mit einem haptisch angenehmen Stoff mit blauer Hexagon-Optik sowie Alcantara-Elementen bezogen, auf Wunsch sind aber natürlich auch Lederausstattungen verfügbar.

Am unteren Rand der Interieurleisten (Typ Aluminium Hexagon) können Akzentleisten in Estorilblau matt oder Schwarz hochglänzend bestellt werden, alternativ stehen auch die weniger sportlichen Leisten Aluminium Längsschliff fein und die Edelholzausführung Nussbaumwurzel mit Akzentleiste in Perlglanz Chrom zur Wahl.

  • tk14

    Gefällt mir insgesamt wirklich recht gut. Finde es vor allem sehr positiv dass die Wahlmöglichkeiten hier nicht so eingeschränkt sind wie in den übrigen Lines.Nur zwei Dinge:

    Warum zum Geier ein rotes Tachodesign zu allen übrigen blauen Akzenten? Wenn man sparen möchte und keinen blauen Chrono-Tacho verbauen möchte hätte man wenigstens auf das schwarze Serienteil zurückgreifen sollen.

    Das zweite betrifft die Schlüssel: Nach der neuesten Überarbeitung der Modern-Line (jetzt auch in vollständig schwarzem Innenraum) wäre diese Line für mich durchaus interessant, aber wer möchte bitte einen beigen Autoschlüssel?? Die bunten Akzente bei der Sportline und dem M-Paket gefallen mir auch nicht. Hier sollte BMW dem Kunden doch die Wahl selber überlassen. Im Gegensatz zur Fahrzeugproduktion sollte hierfür eigentlich kein höherer logistischer Aufwand nötig sein.

    • BMW_E92_LCI

      Für mich ist das Orange, und das ist doch BMW-typisch, haben die doch schon immer oder?
      Zumindest bin ich mit noch keinem anderen gefahren. ;) OK tagsüber leuchtet’s beim f1* weiß aber nachts wird’s dort auch orange.

      Das mit den beigen Autoschlüssel, kann ich auch nicht nachvollziehen, hoffe man kann da aber auch Normale in schwarz ordern. Und soweit ich das weiß brauchst du die bunten Akzente ja nicht bestellen, kann man doch gegen schwarze auch austauschen lassen. Der freundliche Händler wird das schon regeln können.

  • Nerothan

    Das Lederlenkrad ist der Hammer!

    Viel schöner wie das des F20 M.

  • pimpmy911

    IIIIIIIIIiiiiiiiiiiiiiiiich habe da auch noch eine Frage (eher allgemein):
    Wie funktioniert die Heckklappenbetätigung mit dem Fuß?

    konnte bei uns heute nicht wirklich zufriedenstellend getestet werden.
    2mal hats geklappt. dann 20mal nicht – bzw. gibts da nähere Infos dazu?
    wenn man unter das Auto sieht, sieht man gar nix – keinen sensor und nichts…

    lg

    ps. nochwas: wird die Farbe irgendwann auch für alle anderen Autos bestellbar?

  • Pingback: F31 BMW 3 Series Sports Wagon with M Sport Package

  • Pingback: F31 BMW 3 Series Sports Wagon with M Sport Package | labmw.com

  • Pingback: F31 BMW 3 Series Sports Wagon with M Sport Package - Car News

  • Pingback: F31 BMW 3 Series Sports Wagon with M Sport Package | The BMW M Site

  • Pingback: Aftermarket Leads » F31 BMW 3 Series Sports Wagon with M Sport Package

  • BMW_E92_LCI

    Wünderschönes Auto, sehr tolle Ausstattung und vorallem sehr geiler Motor.
    Genauso wie der dasteht könnte er in ein paar Jahren, wenn mein E92 LCI in die Jahre gekommen ist und Familienplanung ansteht, auch bei mir in der Garage stehen.

    Gefällt mir wirklich richtig gut der neue 3er Touring und das M-Paket steht ihm auch wirklich sehr sehr gut.

  • Dooqqy

    M340i ???? Also M335i geht ja noch aber langsam wird es albern!

    • der_ardt

       so langsam???
      Die Schwelle war mit Z4 sDrive35is schon deutlich überschritten, oder nicht?
      Ich stimme dir zu, dass M340i merkwürdig klingt, aber andererseits ist es sicherlich oft gewollt, dass die Wagen etwas sperrig benannt sind und man drüber spricht. Ein h als Kürzel hinter der Typenbezeichnung hätte auch aus Active Hybrid eine wesentliche Vereinfachung dargestellt, aber es weckt eben keine positiven Assoziationen

  • Steve8178

    …man oh man, wie lange man über die Nomenklatur rumkauen kann ist schon einen eigenen Artikel wert. Das betreiben alle Hersteller gleichermaßen, da auch die Nomenklatur schon lange keine Motorbezeichnung mehr darstellt. Gewöhnt euch dran..;p

  • Pingback: F31 BMW 3 Series Sports Wagon with M Sport Package | Bimmerpedia

  • Asd

    Was meint ihr, bekommt man vor Herbst 2013 einen M335i/ M340i? 335 ist zu wenig…

    • http://www.BimmerToday.de Benny

       Noch spricht darüber niemand, aber ausschließen würde ich das nicht…

  • Inline6

    Die letzten Vergleichstests 335i gegen S4 in der AMS und der AZ haben meines Erachtens genau gezeigt, dass es bei BMW schnellstens eine sportlichere Variante zwischen der Serie und den M-Modellen geben muss. 

    Ein M335i mit 340 PS (Motor Z4 35is) als sportlich positionierte Antwort auf den S4 mit 333 PS wäre doch super.Dann aber bitte mit Sperrdifferential, das hat der S4 auch an der Hinterachse und ist meines Erachtens eher für die tolle Querdynamik verantwortlich als der 4WD.

  • Pingback: BMW Seria 3 F31 break cu pachetul M Sport

  • Pingback: BMW 3er Touring 2012: Offizielle Bilder zum Mittelklasse-Kombi (F31)

  • Pingback: TV-Werbung zum BMW 3er Touring F31: Es gibt viel zu entdecken

Find us on Facebook

[Anzeige] Michelin und Porsche haben bei den 24 Stunden von Le Mans 2014 alles für den Sieg gegeben. Das Video "We are Racers" wirft einen Blick zurück und liefert interessante Einblicke

Bimmertoday

Tipp senden