Erfolgsmodell: BMW X1 E84 hat mehr als 300.000 Kunden gefunden

BMW X1 | 28.06.2012 von 10

Seit Oktober 2009 bereichert der BMW X1 E84 das weltweit erfolgreiche Segment der kompakten SUV und glänzt dabei mit den typischen Tugenden der BMW X-Modelle: …

Seit Oktober 2009 bereichert der BMW X1 E84 das weltweit erfolgreiche Segment der kompakten SUV und glänzt dabei mit den typischen Tugenden der BMW X-Modelle: Statt sich auch nur am Rande mit einer von den allerwenigsten Kunden genutzten Eignung für den Einsatz im Gelände zu befassen, setzen BMW X1 & Co. voll auf die Freude am Fahren und vermitteln auf Asphalt einen deutlich dynamischeren Eindruck als die Modelle der wichtigsten Wettbewerber.

Dennoch bieten die X-Modelle die von vielen Kunden geschätzte höhere Sitzposition, einen gut nutzbaren, geräumigen Innenraum, starke Motoren und in den allermeisten Fällen die überlegene Traktion eines modernen Allradantriebs.

Trotz der besonders zu Beginn nicht zu überhörenden Kritik an der Materialqualität im Innenraum hat sich auch das kleinste X-Modell längst zur Erfolgsgeschichte entwickelt und wurde seit Oktober 2009 weltweit bereits an mehr als 300.000 Kunden verkauft. Das Facelift für den BMW X1 soll die intern E84 genannte Baureihe für den zweiten Teil des Modellzyklus auffrischen und stellt natürlich auch eine Reaktion auf mittlerweile am Markt befindliche Wettbewerber wie den Audi Q3 dar.

Im Jahr 2011 war der X1 mit weltweit 126.429 verkauften Fahrzeugen die absatzstärkste X-Baureihe, allerdings mit einem relativ geringen Vorsprung vor BMW X3 (117.944) und BMW X5 (104.827). Neue Impulse für den Absatz des X1 wird die Markteinführung in den USA liefern, dort wird das Kompakt-SUV auch als über 300 PS starker X1 xDrive35i erhältlich sein.

Find us on Facebook

BMW M4 DTM auf der Nordschleife
[Anzeige] Wer kann da schon cool bleiben? Bei der Shell Helix Heartbeat Challenge kommen die Teilnehmer an ihre Grenzen!
Tipp senden