Green Hell: Tuning-Programm von IND Distribution für den BMW M3

BMW M3 | 19.06.2012 von 6

Viele schöne Dinge, verpackt in einer aufreizend grünen Hülle – die über die mit ihr verbundenen Gefahren hinwegsehen lassen: Das BMW M3 Coupé “Green Hell” …

Viele schöne Dinge, verpackt in einer aufreizend grünen Hülle – die über die mit ihr verbundenen Gefahren hinwegsehen lassen: Das BMW M3 Coupé “Green Hell” von IND Distribution macht seinem von der Nordschleife des Nürburgrings abgeleiteten Namen alle Ehre und weckt schon beim ersten Blickkontakt die Lust auf ein intensiveres Kennenlernen.

Neben der Lackierung in kräftigem Grün bietet der Tuning-M3 einen in mattem Schwarz lackierten und verstellbaren Carbon-Heckflügel, dessen Design sich unübersehbar am BMW M3 GTS und somit auch an diversen Motorsport-Fahrzeugen von BMW orientiert. Weitere dunkle Akzente setzen das serienmäßige Carbon-Dach und der ebenfalls aus Carbon bestehende Frontsplitter von IND Distribution.

Mit ihren grünen Akzenten passen die aus Japan stammenden Leichtmetallräder TE37 SL von Volk Racing in 18 Zoll wie die Faust aufs Auge und runden das auf Motorsport abgestimmte Gesamtpaket ab.

Schon jetzt kündigt IND übrigens weitere Schritte an, die den M3 Green Hell optisch noch attraktiver, aber auch noch besser geeignet für einen Einsatz in der Grünen Hölle machen sollen. Wir werden berichten!

(Bilder & Infos: IND Distribution)

Find us on Facebook

Shell V-Power
[Anzeige] Ferrari und Shell heben V-Power auf das nächste Level. Gönnen Sie Ihrem Motor den besten Kraftstoff!
Tipp senden