BMW i Pedelec Concept: Elektro-Fahrrad für den Kofferraum des i3

BMW i | 14.06.2012 von 13

Im Rahmen von BMW i möchte die BMW Group einen ganzheitlichen Ansatz für nachhaltige Mobilität bieten, der weit über das Kerngeschäft mit Automobilen hinausgeht. So …

Im Rahmen von BMW i möchte die BMW Group einen ganzheitlichen Ansatz für nachhaltige Mobilität bieten, der weit über das Kerngeschäft mit Automobilen hinausgeht. So unterstützen Smartphone-Apps wie MyCityWay, mit denen BMW offiziell kooperiert, nicht nur bei der urbanen Mobilität mit dem Auto, sondern ziehen auch öffentliche Verkehrsmittel mit in Betracht, wenn diese zu bestimmten Stoßzeiten Vorteile bieten.

Ein weiteres Beispiel für den umfassenden Ansatz stellt nun das BMW i Pedelec Concept dar, bei dem es sich um ein Fahrrad mit Elektro-Unterstützung handelt. Da das Zweirad zusammengeklappt werden kann, passen gleich zwei Exemplare des i Pedelec in den Kofferraum des aktuellen BMW i3 Concept.

Das Pedal Electric Cycle von BMW bietet vor allem im Innenstadtbereich und in der Natur Optionen, die ein Auto wie der BMW i3 nicht bieten kann. Der 20 Newtonmeter bietende Elektromotor unterstützt den Fahrer bei Geschwindigkeiten bis 25 km/h – höhere elektronisch unterstützte Geschwindigkeiten würden in manchen Ländern eine Anmeldung und Versicherung als Kraftfahrzeug nötigt machen – und trägt dazu bei, dass er auf dem Weg zu einem Termin ins Schwitzen kommt.

Der Rahmen des Pedelec besteht – typisch BMW i – aus Carbon und Aluminium, wodurch das Gewicht trotz E-Motor und Batterie bei rund 20 Kilogramm bleibt. Die Reichweite liegt je nach Fahrprofil und dem Beitrag des Fahrers durch Muskelkraft bei 25 bis 40 Kilometer. Je nach zur Verfügung stehender Stromstärke kann der Akku dann in 1,5 bis 4 Stunden wieder geladen werden – auch im Kofferraum des BMW i3, wenn dessen Batterie noch genügend Strom hat.

  • Steve8178

    …Benny, obligatorische Frage: Jedes Pedelec Bike das kein Nummernschild bekommen möchte, MUSS mit einem max. 250Watt(zur gegenüberstellung der 25NM) unterstützten Elektromotor bestückt sein, ist doch bei dem DDR-Klapprad von BMW auch so oder?? ;)) BMW=Nostaligie der DDR Räder-Hammer ;PP

    Noch was: Preis?
    Reichweite in km? Akkugröße?

    Mit gefällt das neue Smart Bike, das einen 423WH Akku on Bord hat und so knapp 100km weit kommt. Preis 2840€! Selber schon gefahren und einfach ne Spaßkanone pur!!
    Es gibt in dem Segment nur 2 Bike die überzeugen, das KTM und das Smart Bike!!

    Danke wenns Infos gibt!!

    • PistelPiet

      Schau dir mal das EBIKE R001 an. Hab ich mir vor 2 Wochen in schwarz matt geholt, ein Hammerteil. Und vor allem passt es hervorragend zu meinem in frozen black lackiertem M3 Coupé.

    • PistelPiet

      Schau dir mal das EBIKE R001 an. Hab ich mir vor 2 Wochen in schwarz matt geholt, ein Hammerteil. Und vor allem passt es hervorragend zu meinem in frozen black lackiertem M3 Coupé.

    • PistelPiet

      Schau dir mal das EBIKE R001 an. Hab ich mir vor 2 Wochen in schwarz matt geholt, ein Hammerteil. Und vor allem passt es hervorragend zu meinem in frozen black lackiertem M3 Coupé.

    • PistelPiet

      Schau dir mal das EBIKE R001 an. Hab ich mir vor 2 Wochen in schwarz matt geholt, ein Hammerteil. Und vor allem passt es hervorragend zu meinem in frozen black lackiertem M3 Coupé.

    • PistelPiet

      Schau dir mal das EBIKE R001 an. Hab ich mir vor 2 Wochen in schwarz matt geholt, ein Hammerteil. Und vor allem passt es hervorragend zu meinem in frozen black lackiertem M3 Coupé.

    • PistelPiet

      Schau dir mal das EBIKE R001 an. Hab ich mir vor 2 Wochen in schwarz matt geholt, ein Hammerteil. Und vor allem passt es hervorragend zu meinem in frozen black lackiertem M3 Coupé.

    • PistelPiet

      Schau dir mal das EBIKE R001 an. Hab ich mir vor 2 Wochen in schwarz matt geholt, ein Hammerteil. Und vor allem passt es hervorragend zu meinem in frozen black lackiertem M3 Coupé.

      • Steve8178

        1. ist das EBIKE R001 kein PedelecBike, da er kein 250W Motor hat, sondern einen 500W starken
        2. ist es mit 3800€ nochmal 1000€ teurer als das smart-Bike
        3. zulassungs- und helmpflichtig

    •  Preis: Nicht bekannt, momentan offiziell nur ein Concept
      Reichweite in km: Siehe Text: 25 bis 40 Kilometer.
      Akkugröße: 42V Lithium-Mangan (LiMn)-Akku, 5,3 – 7,2 Ah, >300Wh
      Der E-Motor leistet exakt die von Dir angesprochenen 250 Watt

      • Steve8178

        …danke Benny, siehe Text, sorry überlesen… ^^

  • BMW550i

    Finde ich gar nicht so schlecht, im Zusammenhang mit BMW i, die ja für Nachhaltigkeit stehen.

    Gruß 550i

  • der_ardt

    Diskutiert ihr grad ernsthaft über E-Bikes?!
    Und bin ich der einzige den der Rahmen des Fahrrades an eine Schere erinnert? 😉

Find us on Facebook

Bimmertoday

Tipp senden