Global RepTrack 2012: BMW Group weltweit beliebtestes Unternehmen

News | 7.06.2012 von 14

Über den Wert der vielen Studien zu Image und Markenwert von Unternehmen mag man streiten können, die auf der ganzen Welt durchgeführte RepTrack-Studie des Reputation …

Über den Wert der vielen Studien zu Image und Markenwert von Unternehmen mag man streiten können, die auf der ganzen Welt durchgeführte RepTrack-Studie des Reputation Institute zählt aber ohne Frage zu den wichtigsten Erhebungen dieser Art.

Im Global RepTrack 100 wurden 2012 über 47.000 Menschen aus aller Welt befragt, um eine möglichst repräsentative Aussage zum Image der 100 führenden weltweit agierenden Unternehmen treffen zu können. Nach zwei vierten Plätzen in den Jahren 2011 und 2010, als BMW jeweils schon der angesehendste Autobauer war, konnte sich die BMW Group nun erstmals auf den Spitzenplatz der Gesamtwertung setzen.

Mit Daimler und Volkswagen haben es noch zwei weitere deutsche Autobauer in die Top 10 geschafft, was den exzellenten Ruf von Autos “made in Germany” eindrucksvoll unterstreicht. Weitere Autobauer in den Top 100 sind Honda (22), Toyota (37), Nissan (62), Suzuki (88) und Hyundai (96). Unter den Reifenbauern belegt Michelin (Gesamtrang 17) vor Goodyear (27), Bridgestone (34) und Pirelli (41) die Spitzenposition.

In zehn der insgesamt 15 untersuchten Regionen schaffte es BMW in die Top 10, nur Sony erreichte in dieser Disziplin mit 13 ein noch besseres Ergebnis. Von den sieben Kernbereichen der Studie belegte BMW im Bereich Products/Services den ersten Rang und wurde in allen anderen sechs Kategorien stets als bester Autobauer bewertet.

Auch im deutschen Teil der Studie kann sich BMW über ein gutes Ergebnis und den ersten Rang unter den 30 DAX-Unternehmen freuen, nachdem man 2011 noch hinter Volkswagen und Adidas den dritten Rang belegt hatte.

Find us on Facebook

BMW M4 DTM auf der Nordschleife
[Anzeige] Wer kann da schon cool bleiben? Bei der Shell Helix Heartbeat Challenge kommen die Teilnehmer an ihre Grenzen!
Tipp senden