US-Journalist müsste man sein: In Kalifornien dürfen sich die Kollegen zur Zeit nicht nur ein Bild vom BMW 6er Gran Coupé machen, sie dürfen auch erste Erfahrungen mit dem neuen BMW M6 Coupé F13 und dem BMW M6 Cabrio F12 sammeln. BMWblog.com versorgt uns in diesem Zusammenhang mit weiteren Bildern, bei denen nun ein M6 Cabrio in strahlendem San Marino Blau im Fokus steht.

Die in dunklem Blau lackierten Bremssättel der Serien-Bremsanlage harmonieren perfekt mit dieser Außenfarbe, optional steht aber bekanntlich auch die 19,4 Kilogramm leichtere und zudem hitzeresistentere M Carbon-Keramik-Bremse mit goldenen Sätteln zur Wahl, um die 560 PS im Zaum zu halten.

Trotz seiner Masse von 2.055 Kilogramm inklusive Fahrer und Gepäck kommt das BMW M6 Cabrio auf ein Leistungsgewicht von 3,5 Kilogramm pro PS. Das vollelektrische Stoffverdeck mit 6er-typischer Finnen-Optik öffnet in 19 und schließt in 24 Sekunden, als Farbe steht neben Schwarz und Beige auch die Variante Anthrazit Silbereffekt zur Wahl.

(Bilder: BMWblog.com)

Do you like this article ?
  • Steve8178

    …einfach nur eine geile Hütte!! 

  • Thomas_01

    Heiliger BimmBamm. Sowas von geil!!!!

  • M4iTrE

    Ich glaub das Wort ”perfekt” trifft es am besten

  • BMW550i

    Sehr schön, allerdings – das GEWICHT! Bitte runter damit, BMW!

    Grüße V8-Fahrer

    • Snj85

      Also langsam werden die BMW`s zum Benz was das Gewicht angeht…Aber ich hoffe bald werden sie mit SGL neue Leichtgewichte herstellen.

      • BMW550i

        So schwer es fällt – ich muss es zugeben, und ich hoffe ebenso auf mehr Leichtbau.

        Ich freue mich schon sehr, sehr auf den F80 M3/4. Der muss einfach gelingen. Ein Gewicht unter 1550 kg und 450-470 PS. Dann geht das schon. Der Konkurrenz wird (wie gewohnt) davongefahren.

        Grüße 550i

  • Coyote

    Ist diese Karre geil! Und das obwohl Cabrios nix für mich sind. 

  • Fabian Poppel

    Ach, das Gewicht… ein Insignia wiegt das gleiche