BMW X1 Facelift 2012: Termin und Preise, Bilder zu xLine & Sport Line

BMW X1 | 4.05.2012 von 18

Das Facelift für das Kompakt-SUV BMW X1 wird ab dem 21. Juli 2012 bei den deutschen Händlern stehen, die Preise beginnen bei 27.800 Euro für …

Das Facelift für das Kompakt-SUV BMW X1 wird ab dem 21. Juli 2012 bei den deutschen Händlern stehen, die Preise beginnen bei 27.800 Euro für den 150 PS starken Einstiegs-Benziner BMW X1 sDrive18i mit Hinterradantrieb und manuellem Getriebe. Zum Umfang der Serienausstattung gehört künftig bei allen Modellen das Radio Professional, bei den beiden stärksten Varianten X1 xDrive25d und xDrive28i ist auch die Klimaautomatik im Grundpreis enthalten.

Im Wettstreit mit Audi Q3 und Range Rover Evoque geht der X1 künftig mit überarbeitetem Interieur inklusive stärkerer Fahrerorientierung und hochwertigeren Materialien an den Start, außerdem wird das Line-Konzept erstmals auf ein X-Modell übertragen. Zum Start des modellgepflegten X1 gibt es die Varianten xLine und die Sport Line, von denen es mittlerweile auch erste Bilder gibt.

Auch für Spritsparer soll der X1 mit dem Facelift noch attraktiver werden: Speziell dank der nun auch für die Dieselmodelle erhältlichen Achtgang-Automatik von ZF konnte der Verbrauch um bis zu 15 Prozent reduziert werden. Günstigstes Diesel-Modell ist künftig der BMW X1 sDrive16d mit 116 PS und Hinterradantrieb, der ab 28.950 Euro zu haben ist.

Für einen insgesamt hochwertigeren Auftritt sorgen der größere Anteil von in Wagenfarbe lackierten Flächen an Front und Heck, Akzentblenden und LED-Akzentleisten an den Frontscheinwerfern mit Xenon-Licht, neue Seitenspiegel mit integrierten LED-Blinkern, die verchromte Auspuffendrohr-Blende und die LED-Lichtleitstäbe in den Rückleuchten.

Zum Umfang der BMW xLine gehören die Leichtmetallräder Y-Speiche 322 in 18 Zoll, eine überarbeitete Heckschürze mit angedeutetem Unterfahrschutz sowie Nieren-Streben und Lamellen an Frontschürze und Seitenschweller in mattem Glaciersilber. Im Innenraum kommt die xLine mit Interieurleisten Dark Copper hochglänzend oder Holz Fineline Bay matt, der Stoff-Leder-Kombination Carve/Bernstein, Sport-Lederlenkrad inklusive Multifunktion und Einstiegsleisten mit xLine-Schriftzug.

Die Sport Line kommt mit Akzenten in Rot und hochglänzendem Schwarz, optional sind neben den Nieren auch die Außenspiegel in Schwarz erhältlich. Front- und Heckschürze verfügen über zusätzliche Elemente in Schwarz, abgerundet wird das Paket exterieur-seitig durch Endrohre in Chrom dunkel und die Leichtmetallräder V-Speiche 318 (17 Zoll) oder Doppelspeiche 421 (18 Zoll). Im Innenraum umfasst die Sport Line Sportsitze, Sport-Lederlenkrad mit Multifunktion, Einstiegsleisten mit BMW Sport-Schriftzg und Interieurleisten in Schwarz hochglänzend oder Aluminium Feinschliff.

Die komplette Preisliste gibt es hier als PDF-Dokument zum Download.

Find us on Facebook

Shell V-Power
[Anzeige] Ferrari und Shell heben V-Power auf das nächste Level. Gönnen Sie Ihrem Motor den besten Kraftstoff!
Tipp senden