BMW M Sales Awards 2012 in den USA: Bilderserie aus Florida

BMW M | 2.05.2012 von 4

Im April veranstaltete BMW in Florida die M Sales Awards und lud dazu rund 100 Menschen aus 23 Ländern ein – als Auszeichnung für jene …

Im April veranstaltete BMW in Florida die M Sales Awards und lud dazu rund 100 Menschen aus 23 Ländern ein – als Auszeichnung für jene Verkäufer aus aller Welt, die im vergangenen Jahr mit den besten Verkaufszahlen von Automobilen der BMW M GmbH glänzen konnten.

Im Rahmen der Veranstaltung wurde auch der Homestead Raceway besucht, wo die Teilnehmer selbst an diversen M-Fahrzeugen ihr Können zeigen und verbessern konnten sowie auf dem Beifahrersitz vom ehemaligen Nascar-Piloten Matt Mullins lernen durften. Zum Einsatz kamen dabei beinahe aktuellen Modelle von BMW M, die Highlights waren aber natürlich die künftigen Aushängeschilder der Garchinger M GmbH: BMW M6 Coupé und BMW M6 Cabrio.

Einige Bilder von der Veranstaltung liefert uns BMWblog.com, denn unsere US-Kollegen durften den besten Verkäufern bei ihrer Feierlichkeit über die Schulter schauen:

(Bilder: BMWblog.com)

Find us on Facebook

Shell V-Power
[Anzeige] Ferrari und Shell heben V-Power auf das nächste Level. Gönnen Sie Ihrem Motor den besten Kraftstoff!
Tipp senden