Einzelstück: BMW 1er M Coupé in Dakar Gelb mit Carbon-Akzenten

BMW 1er M Coupé | 16.04.2012 von 33

Das mittlerweile nicht mehr bestellbare BMW 1er M Coupé (E82) war ab Werk lediglich in den Farben Saphirschwarz, Alpinweiß und der seinerzeit erstmals und zunächst …

Das mittlerweile nicht mehr bestellbare BMW 1er M Coupé (E82) war ab Werk lediglich in den Farben Saphirschwarz, Alpinweiß und der seinerzeit erstmals und zunächst exklusiv für die neue M-Baureihe angebotenen Variante Valencia Orange bestellbar. Natürlich hindert die ab Werk recht überschaubare Farbpalette niemanden daran, sein Auto später an den individuellen Geschmack anzupassen, wovon ein Kunde in den USA intensiven Gebrauch gemacht hat.

Das zunächst in Alpinweiß lackierte Fahrzeug erhielt als auffälligste Änderung eine neue Farbe, wobei mit Dakargelb ein vor allem vom BMW M3 der Generation E36 bekannter Klassiker seinen Weg auf das 1er M Coupé gefunden hat. Dazu kommen zahlreiche weitere Modifikationen wie ein Carbon-Dach im Stil von BMW M3 und BMW M6 sowie diverse Komponenten von BMW Performance und Tuner SLēK.

Für den passenden Sound ist eine Abgasanlage von Akrapovic verantwortlich und damit auch die Performance zum nachgeschärften Auftritt passt, wurden ein Gewindefahrwerk von KW und eine Bremsanlage von Brembo verbaut.

(Bilder: MFestForum via BMWblog.com)

  • Jo

     Wo ist das Posthorn?

  • Anonymous

    Wäre er werkseitig Dakargelb lackiert worden, wäre das etwas seltenes und besonderes, aber so?

    Kann hier in Deutschland jeder mit seinem 1 M ebenso anstellen. 

  • Dominik W.

    Der Unterschied an solchen Änderungen ist aber der, dass die meisten es eben nicht tun!
    Die kaufen sich ihren 1er M und lassen ihn so wie er ist. Niemand würde auf die Idee kommen mit dem Schleifpapier an den frischen Lack zu gehen.
    Ich finds klasse, dass auch sowas hier gepostet wird. Was interessieren mich die werkseitigen Farben die jeder haben kann?!
    Das Gelb mit den schwarzen Felgen und den Carbon-Elementen kommt sehr geil rüber. Die Felgen treffen leider nicht meinen Geschmack, da ich bei einem BMW immer BMW-Felgen nehmen würde, aber gut. Dem Besitzer muss es gefallen und insgesamt wirkt der Wagen sehr stimmig. Top!

    Was das Posthorn angeht, so erkennt man doch, dass das ein komplett anderer Gelbton ist und mich persönlich in keinster Weise an ein Post-Auto erinnert.
    Post ist Honig-Gelb.
    Das hier ist Signal-Gelb und kommt riiichtig gut 🙂

  • M130

    Mir gefällts! Ist mal was anderes. Ich persönlich würd mal gern nen 1er in dem dunklen Violett sehen welches ebenfalls in der Baureihe e36 zu haben war. Weiß nicht wie das hieß.

    • Anonymous

      Daytona violett?

      • M130

         Genau das mein ich. Könnte mit das auch gut auf 1er vorstellen.

  • Chen San

    nicht mehr bestellbar? warum? 🙁

    • Anonymous

      Baureihe läuft aus.

      • Anonymous

        …hat das Ding jetzt a Leck im Lack?? ;DDD

        • Anonymous

          😀 Hast du “a Leck im Lack?” :D…

          Was für ne geile Wendung…

      • Anonymous

        Kannst Du oder Benny mal bei BMW anfragen wieviel genau 1er M die nun produziert haben?

        • Anonymous

          Hm ich glaube nicht das wir da Auskunft bekommen.

          Ich habe bis jetzt 3.500 gezählt. ( China, USA, Russland, Spanien, Deutschland.. )

          Mehr haben wir – die Putzfrau und ich – nicht vom Hof fahren sehen.

          Im Internet habe ich Zahlen von 2.500 ( zu niedrig ) Overall bis >6.000 ( zu hoch? ) gelesen. Von >6.000 spricht Focus Online.

          http://www.focus.de/auto/news/ende-der-knallbuechse-bmw-1er-m-coupe-schluss-mit-lustig-bmw-stellt-1er-m-coupe-ein_aid_733189.html

          Mysteriöse Umstände.

          Sollte ich noch mehr finden, sag ich bescheid. 😀 Betrachte meine Recherche als vorläufig. Sie soll dir eine realistische Orientierung bieten.

          • Anonymous

            Die hier dargebotene Ungenauigkeit sucht ihresgleichen und ist inakzeptabel, ich verlange besseres von dir!

  • Anonymous

    Ich finde den BMW sehr schön. Brembo-Bremsanlage, Carbon-Dach, Dakargelb – ist doch alles super, wo liegt das Problem? Verstehe die Kritiker nicht.

    Weiter so!

    Gruß 550i

    • Anonymous

      Glaub eher nicht, dass das ein echtes Carbon-Dach wie bei M3 oder M6 ist – wird wohl nur eine Folie in Carbon Optik sein… 🙁

      • Anonymous

         Auf das gehe ich nicht ein, es sieht halt schön aus, meiner Meinung nach :))

        Gruß 550i

        • Anonymous

          …Emir, ein richtiges Carbondach ist aber kein beklebtes Carbondach!

          Sagen wir so, es ist eben ein schönes beklebtes Dach im Carbonlook, ok??!! 😉

        • Anonymous

          …Emir, ein richtiges Carbondach ist aber kein beklebtes Carbondach!

          Sagen wir so, es ist eben ein schönes beklebtes Dach im Carbonlook, ok??!! 😉

          • Anonymous

             Können wa so stehen lassen. 😉

            550i

          • Anonymous

             Können wa so stehen lassen. 😉

            550i

  • Jupp

    Nichts auszusetzen an dem Auto.
    Aber es ist auch absolut nichts besonderes, umlackiert halt, nicht mehr, nicht weniger. Hab auch schon einen in mattschwarz gesehen

    • Anonymous

      Danke!

      Dann könnte man hier auch über jeden zweiten BMW aus der Tuningszene berichten.

  • Vielfahrer99

    Schwarz-Gelb ist unheimlich im Kommen!! 

    • Krieger Andreas

       Rot-Grün hat aber auch ihren Reiz !! … tadaaaa 😉

      • Vielfahrer99

         Mein Statement sollte eigentlich völlig unpolitisch werden und eher sportlich geprägt sein!! 😉

        Davon ab, willst Du rot/grünes Tempo 100 auf Autobahnen?? Da die Piraten wie immer keine Meinung haben, bleibt in diesem Fall nur schwarz, um es dann doch politisch zu sehen…

    • Anonymous

      Bei Techart… 😉

    • M130

       Und wird wohl deutscher Meister …

    • Anonymous

       …sehe ich aber auch, solange es keine Randale gibt!! 😉

    • Anonymous

       …sehe ich aber auch, solange es keine Randale gibt!! 😉

  • kachike

    Warum lackiert der den eigentlich? Ich hätte ihn foliert. Ich finde es ganz gut, dass spezielle BMWs, auch von normalen Kunden, hier vorgestellt werden. Es könnte sogar eine spezielle Rubrik dafür geben.

  • 671

    Hab ich das Nummernschild richtig entziffert: AMG HOO (AMG Who?) 😀
    Na der wird sich wundern, wenn er vom nächsten Affalterbacher verblasen wird 😉

  • Pingback: Anonymous()

  • Pingback: BMW 1er M Coupé in Valencia Orange matt: Vom Glanz befreit()

Find us on Facebook

Bimmertoday

Tipp senden