Einzelstück: BMW 1er M Coupé in Dakar Gelb mit Carbon-Akzenten

BMW 1er M Coupé | 16.04.2012 von 33

Das mittlerweile nicht mehr bestellbare BMW 1er M Coupé (E82) war ab Werk lediglich in den Farben Saphirschwarz, Alpinweiß und der seinerzeit erstmals und zunächst …

Das mittlerweile nicht mehr bestellbare BMW 1er M Coupé (E82) war ab Werk lediglich in den Farben Saphirschwarz, Alpinweiß und der seinerzeit erstmals und zunächst exklusiv für die neue M-Baureihe angebotenen Variante Valencia Orange bestellbar. Natürlich hindert die ab Werk recht überschaubare Farbpalette niemanden daran, sein Auto später an den individuellen Geschmack anzupassen, wovon ein Kunde in den USA intensiven Gebrauch gemacht hat.

Das zunächst in Alpinweiß lackierte Fahrzeug erhielt als auffälligste Änderung eine neue Farbe, wobei mit Dakargelb ein vor allem vom BMW M3 der Generation E36 bekannter Klassiker seinen Weg auf das 1er M Coupé gefunden hat. Dazu kommen zahlreiche weitere Modifikationen wie ein Carbon-Dach im Stil von BMW M3 und BMW M6 sowie diverse Komponenten von BMW Performance und Tuner SLēK.

Für den passenden Sound ist eine Abgasanlage von Akrapovic verantwortlich und damit auch die Performance zum nachgeschärften Auftritt passt, wurden ein Gewindefahrwerk von KW und eine Bremsanlage von Brembo verbaut.

(Bilder: MFestForum via BMWblog.com)

Find us on Facebook

Tipp senden