New York Auto Show 2012: BMW 6er Gran Coupé in Frozen Bronze

BMW 6er | 12.04.2012 von 55

Wie schon auf dem Genfer Salon zog das BMW 6er Gran Coupé F06 auch auf der New York Auto Show die Blicke der Besucher des …

Wie schon auf dem Genfer Salon zog das BMW 6er Gran Coupé F06 auch auf der New York Auto Show die Blicke der Besucher des BMW-Stands auf sich. Einen gewissen Anteil daran hat neben der gestreckten und flachen Silhouette – schließlich ist die viertürige 6er-Variante mehr als zehn Zentimeter länger als eine 5er Limousine, dabei aber über sieben Zentimeter flacher – sicherlich auch die Farbe Frozen Bronze Metallic, die über BMW Individual künftig auch für andere Oberklasse-Modelle aus München bestellbar sein wird.

Während in Genf die Europa-Varianten eines 650i xDrive Gran Coupé und eines 640i Gran Coupé zu sehen waren, zeigt BMW in New York die US-Variante des Basismodells 640i mit Reihensechszylinder. Die in Nordamerika vom Gesetzgeber verlangten Reflektoren an den vorderen Kotflügeln werden die matte Optik der Lackierung bei deutschen Kunden also nicht stören.

Die Preise für das BMW 6er Gran Coupé beginnen bei selbstbewussten 79.500 Euro und liegen damit deutlich über den Grundpreisen von Audi A7 Sportback und Mercedes CLS. Offizieller Marktstart für das “viertürige Coupé” aus München ist in Deutschland am 2. Juni 2012.

(Bilder: BMWblog.com)

Find us on Facebook

Shell V-Power
[Anzeige] Ferrari und Shell heben V-Power auf das nächste Level. Gönnen Sie Ihrem Motor den besten Kraftstoff!
Tipp senden