Neue BMW TV-Werbung: Dynamik beginnt im Kopf, nicht auf der Straße

Videos | 12.04.2012 von 16

Mit einem neuen Werbespot versucht BMW seit einigen Tagen, die Idee der Kombination von Effizienz und Dynamik auf eine neue Art zu erklären. Im Video …

Mit einem neuen Werbespot versucht BMW seit einigen Tagen, die Idee der Kombination von Effizienz und Dynamik auf eine neue Art zu erklären. Im Video wird deutlich, was für unsere Leser längst kein Geheimnis mehr ist: BMW sieht sich nicht mehr nur als eine Marke, die vor allem sportliche Fahrer mit hoher Fahrdynamik begeistern möchte.

Moderne Assistenzsysteme wie BMW Night Vision mit Personenerkennung gehören ebenso zum angebotenen Premium-Paket wie die Effizienz der Motoren und fortschrittliche Antriebstechnik. Obwohl das Video relativ kurz ist, sind neben Klassikern der BMW-Historie und faszinierenden aktuellen Modellen auch zahlreiche Anspielungen auf besonders grüne Fahrzeuge der Gegenwart und der nahen Zukunft untergebracht: Zu sehen sind der BMW ActiveHybrid 3, die Carbon-Fahrgastzelle des BMW i3, der Elektro-1er BMW ActiveE und der Hybrid-Sportler BMW i8.

16 responses to “Neue BMW TV-Werbung: Dynamik beginnt im Kopf, nicht auf der Straße”

  1. Anonymous says:

    …ich empfand die Werbung Emotional ansprechend. Den Spagat oder den Sinn der Werbung habe ich sofort verstanden.

    Schön find ich immer, das man einheitlich das TFL bei allen BMWs in Angel Eyes gestaltet hat. Ein Familiengesicht im Augendesign.
    Andere Hersteller gestalten ihre einzelnen Fahrzeuge mit TFL immer anders, in unzähligen, unförmigen, eckigen, Linienfömigen LEDs, jedes anders, schrecklich, wie ich finde.   

    • Anonymous says:

      Ist ja irgendwie schon paradox, dass ein wesentliches Erkennungsmerkmal des einen Herstellers annähernd das Logo des Anderen darstellt. 😉

      Chris

  2. Stefan says:

    Ganz rechts ist das LCI vom E89 zu sehen..;-)

  3. Anonymous says:

    “BMW sieht sich nicht mehr nur als eine Marke, die vor allem sportliche Fahrer mit hoher Fahrdynamik begeistern möchte.”

    Das sehe ich nicht so. Im BMW-Sortiment überwiegen klar und deutlich Fahrzeuge mit Hinterradantrieb (sogar im 1er) und das ist meiner Meinung nach schon ein enormer sportlicher Aspekt, den nicht jeder Hersteller bietet. Des Weiteren muss es überhaupt nicht heißen, dass, wenn ein Motor wenig verbraucht, er nicht sportlich ist.

    BMW550i

  4. Anonymous says:

    Dynamik beginnt in der Werbeagentur.

  5. Lola-Inge says:

    Ich denk an Heavy Metal und will den E12, sofort!

  6. Anonymous says:

    Was ich noch sagen wollte:

    Diese Werbung kann man interpretieren, wie man mag. Hatte in der Arbeit nicht die Gelegenheit das Video zu sehen, nun bin ich daheim. Das Video kann man wirklich auf 10 Arten interpretieren.

    Gruß V8-Fahrer

  7. Addi says:

    der spot hat mich fast zum heulen gebracht, so sehr hat er mich berührt….^^

    mal ehrlich…was für ein mumpitz. drum wechsle ich nach 15 jahren BMW in 4 tagen zu Porsche, indem ich meinen neuen Carrera S abhole.

  8. Mmz says:

    Isn’t it the new 3 series wagon? 

    • Lytinwheedle says:

      The one with the rubber duck going into the boot? Nah, that’s a 5 (see the metal bits above the front wheels).

  9. Anonymous says:

    “Wenn wir an Dynamik denken, denken wir an […] Bäume […]”

    WTF?? Wenn ich an Dynamik denke, denke ich an Motorsport, ///M, Sechszylinder und nicht an Marketing… Naja, Freude ist verschieden 😀

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Find us on Facebook

Tipp senden