BMW 6er Cabrio F12: Neue Bilder zeigen 650i in Vermilionrot metallic

BMW 6er | 28.03.2012 von 23

Shawn Molnar von BMWblog.com hatte vor kurzem die ausführliche Gelegenheit, das BMW 6er Cabrio F12 in Form des 407 PS starken 650i zu testen. Neben …

Shawn Molnar von BMWblog.com hatte vor kurzem die ausführliche Gelegenheit, das BMW 6er Cabrio F12 in Form des 407 PS starken 650i zu testen. Neben einem detaillierten Fahrbericht sind dabei auch zahlreiche Bilder entstanden, die uns den offenen BMW 6er in Vermilionrot metallic präsentieren.

Besonders beeindruckt haben Shawn Molnar die Ruhe im Inneren des Cabriolets und der Komfort, den das Testfahrzeug trotz 20 Zoll großer Leichtmetallräder auf den teilweise schlechten Straßen in und um Toronto bieten konnte. Wenn es der Fahrer wünscht, beherrscht das BMW 650i Cabrio aber auch eine ausreichend sportliche Gangart, um die Wünsche der meisten Fahrer zu befriedigen – dass es sich bei einem offenen 6er nicht um einen Gegner für waschechte Sportler handelt und auch nicht handeln soll, dürfte klar sein. Dank des 407 PS starken V8 und der ausgeglichenen Gewichtsverteilung dürfte es jedenfalls den wenigsten Kunden an Dynamik mangeln.

Trotz der überzeugenden fahrdynamischen Vorstellung eignet sich das 6er Cabrio nur bedingt als Auto für alle Tage, weil der Kofferraum relativ schnell an seine Grenzen gerät und der Platz auf der Rückbank zwar zum Verstauen von zusätzlichem Gepäck, nicht aber zum Mitnehmen weiterer Insassen geeignet ist. Besonders im engen Stadtverkehr fällt dem 6er Cabrio außerdem seine schiere Größe auf die Füße, wobei weniger geübte Fahrer den automatischen Parkassistent sehr zu schätzen lernen.

Den kompletten und sehr ausführlichen Fahrbericht von Shawn Molnar gibt es direkt bei BMWblog.com.

Find us on Facebook

BMW M4 DTM auf der Nordschleife
[Anzeige] Wer kann da schon cool bleiben? Bei der Shell Helix Heartbeat Challenge kommen die Teilnehmer an ihre Grenzen!
Tipp senden