BMW 3er GT 2013 (F34): Neues Spyvideo aus Skandinavien

BMW 3er GT | 19.03.2012 von 6

Auf dem Pariser Salon im Herbst 2012 wird BMW allem Anschein nach den neuen BMW 3er GT vorstellen, der die bis dahin bereits um den …

Auf dem Pariser Salon im Herbst 2012 wird BMW allem Anschein nach den neuen BMW 3er GT vorstellen, der die bis dahin bereits um den neuen Touring erweiterte 3er-Familie F3x komplettieren wird. Die zweitürigen Varianten Coupé und Cabrio werden bekanntlich als BMW 4er an den Start gehen und eigenständiger als bisher positioniert.

Während die 3er Limousine F30 im Februar ihren Marktstart feierte und der Touring F31 im Lauf des Sommers präsentiert wird, um ab Herbst verkauft werden zu können, wird der Verkauf des BMW 3er GT im Frühjahr 2013 starten. Die Fließheck-Limousine legt ähnlich wie der BMW 5er GT F07 etwas weniger Wert auf Sportlichkeit und Dynamik, der auf einigen Erlkönig-Bildern gut erkennbare ausfahrbare Heckspoiler deutet aber bereits an, dass man den 3er GT durchaus auch sportlich bewegen können soll.

Rein optisch wird der 3er GT durchaus als kleiner Bruder des 5er GT erkennbar sein, sein Design soll aber gefälliger und etwas dynamischer ausfallen. Ähnlich wie im Fall des 5er GT, der von manchem Kunden als 7er-Ersatz wahrgenommen wird, soll auch der 3er GT eine Alternative zum größeren F10 darstellen. Er wird dank verlängertem Radstand ähnlich viel Beinfreiheit wie die 5er Limousine bieten und muss sich auch beim Blick aufs Kofferraumvolumen nicht verstecken.

Dass wir mit einer dynamischeren Formensprache rechnen dürfen, wird schon anhand der internen Bezeichnungen der Projekte deutlich: Während der 5er GT als Progressive Activity Sedan (PAS) bezeichnet wurde, läuft die Entwicklung des 3er GT unter dem Kürzel PAC für Progressive Activity Coupé.

Bei der Motorenpalette wird es so gut wie keine Unterschiede zu Limousine und Touring geben, lediglich die noch nicht eingeführten Basismotorisierungen dürften im F34 mit Rücksicht auf das höhere Gesamtgewicht nicht zum Einsatz kommen. Bei den Sonderausstattungen wird BMW den luxuriösen Charakter durch diverse Optionen für den Fond betonen, beispielsweise sind beheiz- und belüftbare Einzelsitze sowie ein Fond Entertainment System denkbar.

Ein neues Spyvideo aus Skandinavien liefert zwar nicht viele neue Erkenntnisse, zeigt uns den ersten BMW 3er GT aber immerhin in Bewegung und für einige Sekunden sogar beim Driften in einer riesigen vereisten Kreisbahn.

(Bilder: Pixner / BimmerParts-Online.com)

Find us on Facebook

[Anzeige] Michelin und Porsche haben bei den 24 Stunden von Le Mans 2014 alles für den Sieg gegeben. Das Video "We are Racers" wirft einen Blick zurück und liefert interessante Einblicke

Bimmertoday

Tipp senden