Nach Grip hat sich nun auch Motorvision mit dem faszinierenden G-Power BMW Hurricane RS Touring auf Basis des BMW M5 E61 beschäftigt und sich von der Power des Kompressor-V10 anstecken lassen. Insgesamt sorgen 750 PS und 750 Newtonmeter Drehmoment für Vortrieb und es versteht sich von selbst, dass sich mit derart viel Leistung an der angetriebenen Hinterachse jederzeit Drifts provozieren lassen.

Der schnelle Touring verfügt über eine hochwertige Innenraum-Ausstattung mit Alcantara und erreicht laut G-Power eine Höchstgeschwindigkeit von 372 km/h, womit er so manchem Supersportler auf der Autobahn die Rücklichter zeigen kann.

Am Steuer des G-Power M5 sitzt bei Motorvision mit Niki Schelle ein alter Bekannter, der sein Können am Volant bereits mehrfach unter Beweis gestellt hat.

Do you like this article ?
  • BMW-Fan/a

    Mit den Autos von G-Power bekomme ich immer etwas Kribbeln.