BMW 6er Gran Coupé F06: Offizielle Wallpaper in 1600 und 1920×1200

BMW 6er | 12.12.2011 von 24

Für alle, denen die offiziellen Bilder und Infos zum BMW 6er Gran Coupé F06 nicht genügend Material für einen neuen Desktop-Hintergrund bieten konnten, legt BMW …

Für alle, denen die offiziellen Bilder und Infos zum BMW 6er Gran Coupé F06 nicht genügend Material für einen neuen Desktop-Hintergrund bieten konnten, legt BMW nun nach: Wie üblich präsentiert der Autobauer aus München kurz nach der Vorstellung des Fahrzeugs noch einige besonders sehenswerte Motive, die in den Wallpaper-Formaten 1600×1200 und 1920×1200 zum Download angeboten werden.

Interessant ist das nur auf einem Motiv zu sehende xDrive-Logo auf der linken Seite der Heckklappe, der gewissermaßen ergänzend zur rechts positionierten Modellbezeichnung 650i platziert zu sein scheint. Da das Logo nur auf einem Motiv zu sehen ist, ist nicht ganz klar, ob wir diese neue Form der Darstellung auch tatsächlich am Serienfahrzeug zu sehen bekommen oder nicht, wir versuchen es aber schnellstmöglich in Erfahrung zu bringen.

So oder so dürfte das BMW 650i xDrive Gran Coupé kaum Wünsche in Sachen Fahrleistungen unerfüllt lassen, denn trotz seines Leergewichts von 1.940 Kilogramm (2.015 Kilogramm inklusive Fahrer und Gepäck) beschleunigt das viertürige Coupé in 4,5 Sekunden aus dem Stand auf 100 km/h. Verantwortlich dafür ist die neue Ausbaustufe des V8 Biturbo mit 4,4 Liter Hubraum, die 450 PS leistet und zwischen 2.000 und 4.500 U/min ein maximales Drehmoment von 650 Newtonmeter bietet.

In unserer Wallpaper-Galerie findet ihr alle 18 Motive in beiden verfügbaren Auflösungen, 1600 x 1200 und 1920 x 1200 Pixel.

(Bilder: BMW)

24 responses to “BMW 6er Gran Coupé F06: Offizielle Wallpaper in 1600 und 1920×1200”

  1. Palle says:

    dieses Auto ist ja sowas von geil…. die wallpaper bringen das coupé feeling noch besser zu geltung!!!

  2. Palle says:

    dieses Auto ist ja sowas von geil…. die wallpaper bringen das coupé feeling noch besser zu geltung!!!

  3. LoWang says:

    Das xDrive-Logo und die Modellbezeichnung kann man sich getrost schenken, verschandeln nur die schöne Heckansicht.

  4. bimmerman says:

    Geniales Auto von BMW! Da gibt es nichts hinzuzufügen…
    Was mich aber verwundert: In der A-Säule ist wieder ein AIRBAG-Logo, welches beim F20, F30 nicht mehr vorhanden ist… wieso das?

  5. driver says:

    Ein Kunstwerk 🙂

  6. Anonymous says:

    Ab 79.500€ gehts los. Da ist mal wieder Spendensammeln auf den Weihnachtsmärkten angesagt.

  7. Alpinafreund says:

    Gibts die Bilder auch in höherer Auflösung?

  8. Anonymous says:

    Der helle Wahnsinn. Da verblasst die Konkurrenz im Nichts.

  9. Anonymous says:

    bin ich der einzige die vorher schon veröffentlichten Pressfotos besser gefallen? Man kanns an Effekten auch einfach übertreiben, aber gerade das GC ist so schön dass es auch vor einer Modern Talking-Plakatwand stehen könnte, ohne dass ich wegsehen würde.

    • Anonymous says:

      Du kannst es wieder nicht ansehen. Sorry dafür aber ich geb BMW da wieder ihre eigenen Aussagen zum knabbern. Ich seh das nämlich genauso. 😉

      http://www.youtube.com/watch?v=oaw2XeBp0KQ

      • Anonymous says:

        normalerweise finde ich editierte Bilder ganz in Ordnung, nur haben diese mit der Realität nichts gemeinsam. Deswegen vermisse ich eben diese “normalen” Aufnahmen. Ich finde auch die Körnung der ganz alten Aufnahmen hat was, aber das ist dann eher eine Art Charme mit der man inzwischen keine Autos verkauft. Ich bezweifle jedenfalls stark dass ich momentan die von BMW angestrebte Kundschaft bin.
        Die Werbung ist cool, kannte ich auch schon 🙂 Ich finde nicht dass BMW Photoshop einstellen sollte, nur eben auch weiterhin aufwändige Bilder veröffentlichen die nicht nachbearbeitet wurden, an denen man also die Wirkung des Wagens etwas realer einschätzen kann. Den F10 habe ich auf den veröffentlichten Bildern anfangs als eher langweilig empfunden und das Urteil in der Realität erschreckend stark nach oben korrigieren müssen.

  10. x.driver says:

    Also man muss definitiv kein BMW-Fan sein, um das Gran Coupe schön zu finden. Ein wahrlich gelungenes Auto, innen wie aussen. Die Farbauswahl für den Innenraum ist traumhaft. Auch wenn Limousinen, hmmm… tschuldigung… viertürige Coupes… nicht unbedingt mein Ding sind, würde ich für den GC glatt eine Ausnahme machen, so gut gefällt er mir. Bravo BMW.

    P.S.: Hier schon mal ein paar Bilder vom neuen M6 Cabrio ohne Tarnung:
    http://www.autospies.com/news/WORLD-EXCLUSIVE-AutoSpies-Sees-The-BMW-M6-COMPLETELY-Uncovered-And-Has-The-Pictures-To-Prove-It-68160/

  11. Anonymous says:

    Es gibt ja gar keine Haltegriffe im Dach. Komisch…

  12. x.driver says:

    Und was ist mit uns armen Kreaturen, die sich mit 30-Zoll-Bildschirmen rumschlagen müssen? Gibt’s für uns keine Bilder in 2560×1920 Auflösung? Ha? 🙂

  13. […] zentrale Motiv der Wallpaper zum BMW 6er Gran Coupé F06, die totale Sonnenfinsternis, steht auch im Mittelpunkt der offiziellen Launch-Kampagne zum ersten […]

  14. […] Gran Coupé F06 präsentieren, bei denen es sich allerdings durch die Bank um offizielle Fotos und Wallpaper von BMW handelte. Dank einem unserer Leser können wir nun zu Weihnachten erste ungetarnte Bilder eines BMW […]

  15. […] PS starke Ausbaustufe des V8 Biturbo N63 zum Einsatz, die wir im Zusammenhang mit der Premiere des BMW 6er Gran Coupé vorgestellt […]

  16. […] auf die vier angetriebenen Räder hinweist und das wir erstmals auf den Wallpapern zum viertürigen BMW 6er Gran Coupé entdecken […]

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Find us on Facebook

Tipp senden