1er-Kunden aufgepasst: Vollkasko-Versicherung für 40 Euro pro Monat

BMW 1er | 17.11.2011 von 25

Die Kunden von MINI und manch anderer Automarken kennen Angebote wie das Folgende schon etwas länger, aber bei BMW gab es derartige Deals in der …

Die Kunden von MINI und manch anderer Automarken kennen Angebote wie das Folgende schon etwas länger, aber bei BMW gab es derartige Deals in der jüngeren Vergangenheit leider nicht. Ähnlich wie bei MINI Smile bietet BMW ab sofort für alle neu abgeschlossenen Leasing- und Finanzierungsverträge für einen BMW 1er F20 eine Vollkasko-Versicherung zum Pauschalpreis von 39,99 Euro monatlich – völlig unabhängig von der eigenen Schadenfreiheitsklasse, der Regionalklasse und der gewählten Motorisierung.

Im Fall eines selbstverschuldeten Unfalls fällt die Selbstbeteiligung mit 1.000 Euro für die Vollkasko (Teilkasko: 150 Euro) zwar relativ happig aus, aber speziell für Fahranfänger mit hohen Prozenten bietet das Angebot die Gelegenheit für große Einsparungen.

Selbst wenn es während der Laufzeit von maximal 36 Monaten zu einem Vollkasko-Schaden kommt und die hohe Selbstbeteiligung fällig wird, bleiben Fahranfänger und alle anderen Menschen mit hohen Prozenten bei den Gesamtkosten unter dem preislichen Niveau einer regulär abgeschlossenen Vollkasko-Versicherung mit niedrigerer Selbstbeteiligung.

Wer nun Interesse bekommen hat, sollte sich mit dem Besuch beim nächsten BMW-Händler nicht zu viel Zeit lassen, denn das Angebot ist zumindest für den Moment auf Vertragsabschlüsse bis zum 31. 12. 2011 befristet. Ob die Aktion zu vergleichbaren Konditionen verlängert oder gar auf andere Baureihen ausgeweitet wird, lässt sich derzeit noch nicht sagen.

  • Dacno1982

    Gabs schonmal “in der jüngeren Vergangenheit”, hieß “Plus3 Leasing” und hat sogar noch weniger gekostet: 19,99 für alle 16 und 18 er Motoren im 1er, 29,99 für die 20 und 23er Motoren.

  • Anonymous

    Hm, kann man da auch 4 Wochen nach Auslieferung noch wechseln zum 1.1.2012 wie bei jeder Versicherung aktuell?

  • Xdy

    Die Frage ist nur welcher Fahranfänger es sich leisten kann einen BMW als erstes Auto zu leasen.
    Und gerade bei Anfängern ist die Chance hoch, dass das Fahrzeug bei Ende des Vertrags nicht im A+ Zustand zum Händler zurück geht und man schön nachzahlen darf.

  • Anonymous

    Werden sie den neuen 1er schon jetzt nicht mehr los, wenn sie ihm auf diese Art und Weise attraktiver machen wollen?

    • Marius

      Korrekt

    • Genau so sieht es aus.

      Das Exterieur-Design ist einfach eine Zumutung.
      Selbst in München sieht man bis heute nur ganz vereinzelt 1er rumfahren. Noch Fragen? Beim 5er war das anders. Die Straßen waren kurz nach markteinführung fast voll von dem Modell. Warum: Weil der 5er einfach gut aussieht. So einfach ist das.

      • Dominik

        Da kann ich dir nur zustimmen. Bin selbst Münchner und sehe kaum 1er. Mittlerweile habe ich 6 Stück gezählt, wenn ich die Erprobungsfahrzeuge und Erlkönige mal weglasse…beim aktuellen 5er hab ich irgendwann das Zählen aufgehört und schaue ihm immer noch hinterher wenn er um die Ecke biegt.
        Der 1er F20 ist für meinen Geschmack Augenkrebs. Das “alte” 1er Coupe ist ein Traum, den hätte ich in jedem Fall gern gehabt, aber der aktuelle….nääähh
        Vorgestern den Oberknaller gesehen. Genau so wie man sich die typischen Leasingfahrzeuge vorstellt. 1er in Hartplastik-Ausstattung ohne jegliche Optionen und dazu Stahlfelgen mit BMW Radkappen!!!!!!!
        Sowas hab ich seit dem E36 nicht mehr gesehen -ô_Ò-

        • Leasingauto und dann wahrscheinlich auch noch ohne Xenon? Das ist ja noch hässlicher.
          Einige warten sicherlich auf die ersten Gebrauchten 1er.
          Ohne diese komische Innenausstattung und das hässliche Exterieur muss man aber sagen: Super Auto. Tolle Motoren, super Automatik, sehr gute Geräuschdämmung. Aber was hilft all das: Für mich kommt der nicht mal als Leihwagen in Frage.

    • Das ist doch auch nur Interessant, wenn man eine hohe SF hat oder wahnsinnig viele Kilometer fährt, aber da wirds mit Leasing dann auch schnell teuer.

  • Pingback: Aktuelle Leasingangebote : Seite 5 : Du hast sieben beiträg verfasst und in mehr als der hälfte dav...()

  • Jerome Reuter

    Gott…wie…hässlich!!

  • MZ

    Ein großes Stück Plastik mit einem kleinen Luftmotor für über 30.000??? Nö Danke, da hol ich mir lieber nen gebrauchten A4!

    • Mr

      Genau, fahr du deinen LED-Kirmesbeleuchteten VW und lass die anderen Oberklasse fahren.

      • MZ

        Oberklasse? lol* 😉 Das einzige was beim 1er Oberklasse ist, ist der Preis. Wer sich keinen vernünftigen BMW leisten kann, aber das Gefühl einer “Oberklasse” haben will, ja der muss halt über 30.000 zusammensparen oder den Wagen finanzieren oder so doof sein und 299€ im Monat für das Leasing zahlen (plus 2000€ Anzahlung bei 10.000 km Laufleistung p.a.).

        Versteht mich nicht falsch. BMW baut geile Autos. Der 5er z.B ist perfekt. In meinen Augen der schönste BMW der jemals gebaut wurde. Aber BMW spart einfach am falschen Ende. Ich habe mir den 1er angesehen und unabhängig vom Design (ist Geschmacksache) finde ich, dass die Haptik der Materialien nicht so gut sind wie bei Audi. Außerdem wirken bestimmte “Designlösungen” total billig, so z.B. das Display, welches jetzt lieblos auf die Mittelkonsole geklatscht wurde. Die Lösung im F10 gefällt mir da viel viel besser.

  • Schorse

    Nette Lösung wird bei Mini gut angenommen und selbst da sind genug fahranfänger die sich nen neuen Mini finanzieren bzw die Eltern

    @benny: ich hab noch neue Infos zum F06!
    Bei Interesse kannst du dich ja melden

  • Pingback: Anonymous()

  • Anonymous

    ..bei der Front ist auch die Vollkasko kein Argument, leider voll daneben!

    • Anonymous

      Ja klar: Kriegst ja nach der Zerstörung wieder die gleiche drauf 😉

      Chris

  • Dicker

    verarschung ^8

  • BMWMaster

    Ich hatte auch Vorbehalte, als ich die ersten Pics hier gesehen habe.
    Nun fährt ein Bekannter von mir den 116i Sport Edition in rot und ich kann nur eins sagen:

    reinsetzen und fahren !!

    Mir gefällt der 1er absolut gut und anhand der Comments hier wird mal wieder klar: Design ist Geschmackssache! Wem es nicht gefällt, der kanns genauso sagen, wie der, dem es gefällt = nur die hier teils krass abwertenden Postings finde ich etwas daneben. Aber: jedem das seine!

    • Anonymous

      ….aber wir beleidigen doch niemanden oder??

      • Anonymous

        Aber natürlich nicht

        Dicker 2 hours ago
        verarschung ^8 Steve8178 4 hours ago ..bei der Front ist auch die Vollkasko kein Argument, leider voll daneben!
        Mr 11 hours ago in reply to MZ
        Genau, fahr du deinen LED-Kirmesbeleuchteten VW und lass die anderen Oberklasse fahren. Jerome Reuter 12 hours ago Gott…wie…hässlich!!
        Ich stimme dir zwar zu aber das Niveau ist teilweise sehr niedrig und den persönlichen Beleidigungen doch schon sehr nahe

        • Anonymous

          …ich find das Niveau noch völlig in Ordnung, da keiner “direkt” beleidigt wird. In Konversationen hat nun mal jeder seine Meinung und die vertritt nun jeder auf seine Art und Weise.

          Ich fühle mich oft gut UNTERHALTEN, wäre doch langweilig wenn das nur so LINEAR ablaufen würde. 😉

        • Anonymous

          …ich find das Niveau noch völlig in Ordnung, da keiner “direkt” beleidigt wird. In Konversationen hat nun mal jeder seine Meinung und die vertritt nun jeder auf seine Art und Weise.

          Ich fühle mich oft gut UNTERHALTEN, wäre doch langweilig wenn das nur so LINEAR ablaufen würde. 😉

  • Pingback: Webspace()

Find us on Facebook

Bimmertoday

Tipp senden