40 Jahre Vereinigte Arabische Emirate: Sondermodell auf 7er-Basis

BMW 7er | 16.11.2011 von 10

Die Vereinigten Arabischen Emirate feiern in diesem Jahr ihren 40. Geburtstag und dem mittlerweile vor allem für Luxusfahrzeuge mit hoher Gewinnmarge wichtigen Markt möchte auch …

Die Vereinigten Arabischen Emirate feiern in diesem Jahr ihren 40. Geburtstag und dem mittlerweile vor allem für Luxusfahrzeuge mit hoher Gewinnmarge wichtigen Markt möchte auch BMW auf besondere Art und Weise gratulieren. Im Rahmen der Dubai Motor Show präsentieren die Münchner offenbar eine von BMW Individual realisierte und auf 40 Einheiten limitierte Sonderedition auf Basis des BMW 750Li F02.

Alle 40 Einheiten werden in Marrakeschbraun lackiert, im Innenraum sorgt helles Merino-Leder in der Farbe Platinum für luxuriöses Flair. Das Wappen der Vereinigten Arabischen Emirate ist auf den Kopfstützen, dem Armaturenbrett und dem iDrive-Controller untergebracht, außerdem trägt die Zierleiste zwischen den Heckleuchten einen unübersehbaren Hinweis auf das limitierte Sondermodell.

Dr. Jörg Breuer (BMW Mittlerer Osten): “Die BMW 7er-Reihe ist unbestreitbar unser Aushängeschild im Mittleren Osten und wir fanden es angemessen, eine maßgeschneiderte Variante zum Jubiläum der Vereinigten Arabischen Emirate zu gestalten.”

(Bilder: GTspirit.com)

Find us on Facebook

Shell V-Power
[Anzeige] Ferrari und Shell heben V-Power auf das nächste Level. Gönnen Sie Ihrem Motor den besten Kraftstoff!
Tipp senden