Grip vergleicht G-Power BMW M6 Hurricane RR mit MAN Race Truck

BMW M6 | 14.11.2011 von 37

Grip und Matthias Malmedie sind bestens mit G-Power aus Aresing vertraut, denn immer wieder testet das RTL II-Magazin die per Kompressor getunten Fahrzeuge. Nun wurde …

Grip und Matthias Malmedie sind bestens mit G-Power aus Aresing vertraut, denn immer wieder testet das RTL II-Magazin die per Kompressor getunten Fahrzeuge. Nun wurde Matthias Malmedie vom aktuellen Europameister im Truck Racing herausgefordert, um gegen den rund 1.300 PS starken MAN Race Truck von Jochen Hahn anzutreten. Während die Leistung von Hahns Truck im Rahmen der Europameisterschaft von einem Luftmengenbegrenzer beschnitten wird, tritt er zu diesem Vergleich mit der vollen Power des aufgeladenen Triebwerks mit 12,6 Liter Hubraum an.

Um sich gegen den höllisch schnellen 5,5-Tonner behaupten zu können, greift Matthias zur Kraft eines kompressorunterstützten BMW V10-Triebwerks: Am Steuer des G-Power BMW M6 Hurricane RR mit 750 PS versucht er, auf einer Flugplatz-Rennstrecke vor dem MAN mit erheblich mehr Leistung zu bleiben.

(Bilder: G-Power)

Find us on Facebook

BMW M4 DTM auf der Nordschleife
[Anzeige] Wer kann da schon cool bleiben? Bei der Shell Helix Heartbeat Challenge kommen die Teilnehmer an ihre Grenzen!
Tipp senden