Neue Photoshop-Entwürfe zeigen BMW M4 F82 Coupé für 2014

BMW M3 | 12.11.2011 von 21

Über den Namen des nächsten Coupés der M GmbH auf Basis der F30-Plattform herrschte lange Uneinigkeit, aber mittlerweile ist klar: Analog zur Benennung von Coupé …

Über den Namen des nächsten Coupés der M GmbH auf Basis der F30-Plattform herrschte lange Uneinigkeit, aber mittlerweile ist klar: Analog zur Benennung von Coupé und Cabrio als 4er-Reihe wird auch das Modell der M GmbH auf den Namen BMW M4 hören. Beide Modelle, sowohl das BMW M4 Coupé F82 als auch das BMW M4 Cabrio F83, werden im Jahr 2014 auf den Markt kommen und somit mindestens ein Jahr später beim Händler stehen als der neue BMW M3 F80 auf Basis der 3er Limousine F30, der bereits Anfang 2013 zu haben sein wird.

Neue Photoshop-Entwürfe von Iacoski liefern uns nun einen Eindruck davon, wie das neue BMW M4 Coupé im Jahr 2014 zu den Händlern kommen könnte. Bis dahin wird natürlich noch viel passieren und es ist nicht davon auszugehen, dass die Serienversion später besonders große Ähnlichkeit mit den Renderings haben wird, aber einen guten Eindruck von einer sportlichen Interpretation auf Basis des neuen Designs erhalten wir dennoch.

Auffällig ist, dass sich Iacoski eng am Scheinwerfer- und Nierendesign des F30 orientiert hat, was mit Blick auf die angestrebte Eigenständigkeit der künftigen 4er-Reihe eher unwahrscheinlich ist. Auch am Heck gibt es große Ähnlichkeiten mit der 3er Limousine, in der Serie dürfte sich das 4er Coupé F32 hier deutlich stärker abheben.

Unabhängig vom Design lässt sich sagen, dass unter der Motorhaube der kommenden Generation von BMW M3 und BMW M4 ein aufgeladener Reihensechszylinder arbeiten wird, der im Vergleich mit dem bisherigen V8-Hochdrehzahlmotor bessere Fahrleistungen bei niedrigerem Normverbrauch bieten soll. Ob sich der niedrigere Normverbrauch später auch in der Praxis erfahren lässt, steht erfahrungsgemäß auf einem anderen Blatt.

(Bilder: Iacoski)

Find us on Facebook

BMW M4 DTM auf der Nordschleife
[Anzeige] Wer kann da schon cool bleiben? Bei der Shell Helix Heartbeat Challenge kommen die Teilnehmer an ihre Grenzen!
Tipp senden