Premiere in der BMW Welt: Mission Impossible IV Phantom Protokoll

Sonstiges | 8.11.2011 von 1

Der vierte Teil der Action-Reihe Mission Impossible wird einige interessante Szenen für Freunde der Marke BMW zu bieten haben. Wie heute bekannt wurde, wird die …

Der vierte Teil der Action-Reihe Mission Impossible wird einige interessante Szenen für Freunde der Marke BMW zu bieten haben. Wie heute bekannt wurde, wird die Europapremiere des Blockbusters am 9. Dezember 2011 in der BMW Welt stattfinden – sechs Tage vor dem offiziellen Kinostart. Anlässlich der Premiere werden auch Tom Cruise, Paula Patton, Simon Pegg und Regisseur Brad Bird in der BMW Welt sein und sich auf dem roten Teppich zeigen.

Wie nun offiziell verlautbart wurde, sind neben dem BMW Vision EfficientDynamics und dem neuen 6er Cabrio (F12) noch weitere BMW-Modelle im Film vertreten, darunter nach unserem Kenntnisstand mindestens ein X3 (F25). Ab dem 10. Dezember werden alle Fahrzeuge, die im Film eine Rolle gespielt haben, im BMW Museum München ausgestellt sein.

Uwe Ellinghaus (Leiter Markenführung BMW und BMW Group Marketing Services): “Mehrere BMW Fahrzeuge sind in dem Blockbuster mit den Darstellern weltweit in spektakulärer Mission unterwegs. Umso mehr freut es uns, dass wir zusammen mit Paramount und der Filmbesetzung die Premiere hier in München am Standort der BMW Group feiern können.”

  • Guest

    Der Ton vom Trailer funktioniert nicht! 🙁

    aber freue mich scho auf die BMW´s in Mission Impossible IV!!! 🙂

Find us on Facebook

Bimmertoday

Tipp senden