Video: Fifth Gear testet das MINI John Cooper Works Coupé R58

MINI | 3.11.2011 von 0

In den letzten Tagen stand der offene MINI Roadster R59 im Fokus des Interesses, aber auch der geschlossene Bruder mit Namen Coupé (R58) ist erst …

In den letzten Tagen stand der offene MINI Roadster R59 im Fokus des Interesses, aber auch der geschlossene Bruder mit Namen Coupé (R58) ist erst seit wenigen Wochen bei den Händlern und auf den Straßen. Die britische Fernsehsendung Fifth Gear hat den Zweisitzer nun in der stärksten Ausbaustufe als MINI John Cooper Works Coupé im alpinen Raum getestet und dabei viel Spaß gehabt.

Am Steuer des 211 PS starken Coupés sitzt mit Vicki Butler-Henderson eine Frau, die manchem Leser noch von ihrem emotionalen Test des BMW M3 GTS in Erinnerung geblieben sein dürfte. Was genau Vicki am Coupé gefällt und was ihrer Meinung nach verbessert werden könnte, sagt sie uns im folgenden Video am besten selbst.

Sollte das unterhalb eingebettete Video auch nach mehreren Sekunden Wartezeit nicht starten, hilft ein Klick direkt zum Webplayer von Fifth Gear.

Find us on Facebook

Bimmertoday

Tipp senden