Gastauftritt beim DTM-Finale 2011: BMW M3 DTM live erleben

Motorsport | 19.10.2011 von 7

Bisher war es für Außenstehende nicht möglich, sich einen Eindruck vom BMW M3 DTM in voller Fahrt zu machen. Abgesehen vom in der BMW Welt …

Bisher war es für Außenstehende nicht möglich, sich einen Eindruck vom BMW M3 DTM in voller Fahrt zu machen. Abgesehen vom in der BMW Welt ausgestellten Concept Car war der Rennwagen für die Saison 2012 bisher nicht öffentlich zu sehen, aber im Rahmen des DTM-Saisonfinals 2011 auf dem Hockenheimring erhalten tausende Besucher eine Vorschau auf die neue Saison – bei der auch der BMW M3 DTM vertreten sein wird.

Am Steuer des Boliden sitzt mit Dirk Werner ein bekannter Pilot von BMW Motorsport, allerdings keiner der beiden bisher bestätigten Fahrer Andy Priaulx und Augusto Farfus. Wir werden außerdem eine erste Vorschau auf das Design des Rennwagens erhalten, denn im Gegensatz zu den getarnten Prototypen bei den Testfahrten soll das in Hockenheim eingesetzte Fahrzeug eine markentypische Beklebung erhalten – auszugehen ist also von einer weißen Grundfarbe mit Akzenten in Blau und Rot.

Jens Marquardt (BMW Motorsport Direktor): “Auch wenn wir aktuell sehr beschäftigt mit dem laufenden Testbetrieb sind, so wollten wir es uns keinesfalls nehmen lassen, den DTM-Fans schon jetzt einen Vorgeschmack auf die neue Saison zu bieten.
Einen passenderen Ort als Hockenheim können wir uns dazu nicht vorstellen. Dies wird auch die Rennstrecke sein, auf der wir im kommenden Jahr nach 20-jähriger werksseitiger Absenz wieder unser erstes Rennen bestreiten werden. Ganz besonders stolz sind wir auf unseren Partner BMW M Performance Zubehör und das Fahrzeug-Design. Es zeugt von der großen Akzeptanz für das DTM-Projekt auch in unserem Hause. Wir haben bislang sehr positive Rückmeldungen zu unserem BMW M3 DTM erhalten und freuen uns sehr, diesen nun auch den Fans in Hockenheim live vor Ort zu präsentieren.”

7 responses to “Gastauftritt beim DTM-Finale 2011: BMW M3 DTM live erleben”

  1. Jan says:

    Hey Benny,

    danke für die Info. Hast du genauere Informationen, wann genau der M3 DTM vorgeführt wird? Wollte eigentlich nur am Sonntag ziemlich knapp vor dem Rennen da sein. Würde mir überlegen meinen Zeitplan ein wenig anzupassen wenn ich dafür den M3 fahren sehe. Auf dem offiziellen Zeitplan taucht es nicht als separater Punkt auf.

    Grüße,
    Jan

  2. Jan says:

    Hey Benny,

    danke für die Info. Hast du genauere Informationen, wann genau der M3 DTM vorgeführt wird? Wollte eigentlich nur am Sonntag ziemlich knapp vor dem Rennen da sein. Würde mir überlegen meinen Zeitplan ein wenig anzupassen wenn ich dafür den M3 fahren sehe. Auf dem offiziellen Zeitplan taucht es nicht als separater Punkt auf.

    Grüße,
    Jan

  3. Dani N says:

    Hallo liebe Motorsport Freunde und BMW News-Aufsauger. 🙂 
    Schade das ich auf meiner Startseite des Browsers nicht schon gestern die Info und das Bild über den neuen DTM M3 sehen und lesen konnte. 
    http://www.auto-reporter.net/1319/2_1319_104_46218_1.php

    Macht weiter so liebes Bimmertoday Team. Und an Benny ein Supermega Kompliment für die Recherche.

    Gruß

    Aro 

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Find us on Facebook

BMW M4 DTM auf der Nordschleife
[Anzeige] Wer kann da schon cool bleiben? Bei der Shell Helix Heartbeat Challenge kommen die Teilnehmer an ihre Grenzen!
Tipp senden