Offene Karten: Carbon Disclosure Project lobt Transparenz bei BMW

News | 18.09.2011 von 3

Nachhaltiges Wirtschaften und den Schutz der Umwelt schreibt sich heute fast jede Firma auf die Fahnen, aber in vielen Aspekten ist es für Außenstehende völlig …

Nachhaltiges Wirtschaften und den Schutz der Umwelt schreibt sich heute fast jede Firma auf die Fahnen, aber in vielen Aspekten ist es für Außenstehende völlig unmöglich, den Wahrheitsgehalt solcher Aussagen zu überprüfen. Genau mit diesem Problem befasst sich das international agierende und gemeinnützige Carbon Disclosure Project, das laut unabhängigen Experten über die weltweit umfangreichsten klimabezogenen Unternehmensdaten verfügt und untersucht, wie ernst es den Unternehmen mit dem Thema Nachhaltigkeit entlang der gesamten Wertschöpfungskette wirklich ist.

Im aktuellen Report des CDP erhält die BMW Group 96 von 100 möglichen Punkten und ist somit nicht nur unter den Automobilherstellern auf dem ersten Rang, sondern auch in den Top 10 aller 500 Unternehmen innerhalb des FTSE Global Equity Index Series vertreten. Gemeinsam mit der Spitzenplatzierung bei den Automobilherstellern im Dow Jones Sustainability Index unterstreicht diese Auszeichnung erneut, dass sich die BMW Group Nachhaltigkeit nicht nur auf die Fahnen schreibt, sondern tatsächlich zu den nachhaltigsten Unternehmen der Welt gehört.

Dank BMW EfficientDynamics bietet die BMW Group seit Jahren in allen Leistungsklassen effiziente Fahrzeuge an, die sich bei Bedarf sehr sparsam bewegen lassen, ohne vom Fahrer einen Verzicht in Sachen Fahrleistungen oder Komfort zu verlangen. Mit den Modellen der Submarke BMW i, die ab 2013 bei den Händlern stehen werden, ist der nächste Schritt bereits eingeleitet.

Dr. Norbert Reithofer (Vorstandsvorsitzender der BMW AG): “Klimaschutz spielt für unsere Nachhaltigkeitsstrategie eine zentrale Rolle. Wir senken kontinuierlich die Emissionen unserer Fahrzeuge und unserer weltweiten Produktionsanlagen. Unsere Fortschritte nutzen nicht nur der Umwelt und unserer Gesellschaft. Von einem erfolgreichen Klimaschutz profitiert die BMW Group auch in ökonomischer Hinsicht.”

Find us on Facebook

Bimmertoday

Tipp senden