Video-Trailer: 24hours – Der Film

Motorsport | 16.09.2011 von 6

Im Rahmen des Projekts “24hours – One Team. One Target.” durften Tim und Nick Hahne das Team von BMW Motorsport im Vorfeld und auch während …

Im Rahmen des Projekts “24hours – One Team. One Target.” durften Tim und Nick Hahne das Team von BMW Motorsport im Vorfeld und auch während des diesjährigen 24 Stunden-Rennens auf der Nordschleife des Nürburgrings aus nächster Nähe beobachten und filmen.

Das Ergebnis dieser Arbeit kann schon jetzt in einigen ausgewählten Kinos bestaunt werden und wird ab dem 1. November auch als DVD und Blu Ray im Handel erhältlich sein. Einen Vorgeschmack auf den kompletten Film liefert nun ein kurzer Trailer, der uns einige Einblicke in die Dreharbeiten und die Erlebnisse während des letztlich auf dem zweiten Platz und mit nur einem Fahrzeug beendeten Langstreckenklassikers gibt.

24HOURS MOVIE TRAILER from STEREOSCREEN on Vimeo.

  • Maddy

    Sind das nicht die Enkel/Neffen/o.Ä. von DEM Hahne?

  • Anonymous

    Eine Version davon hab ich schon auf VOX Anfang August gesehen.. aber der Kinoflim ist wohl etwas länger.
    Wer sich dafür interessiert (Ring, M, etc.) ist es ein schönes Filmchen das nicht nur Jubel-Marketing-Sieger-Prosa verkündet, sondern auch mal die Probleme zeigt, die ein Rennteam hat.

    • Anonymous

      Habe ich auch gesehen. 🙂 Ich glaube, es war Auto Mobil auf VOX, der genau die Probleme des BMW-Teams zeigte und auch eine volle Stunde es nur um das BMW-Team ging. 🙂

      emirbmw

    • Anonymous

      Habe ich auch gesehen. 🙂 Ich glaube, es war Auto Mobil auf VOX, der genau die Probleme des BMW-Teams zeigte und auch eine volle Stunde es nur um das BMW-Team ging. 🙂

      emirbmw

  • Anonymous

    …auf das habe ich schon länger gewartet, na endlich….!!!

  • timbo

    Hallo, habe heute die “DVD 24 hours. One Team. One Target” bekommen und direkt angeschaut. Absolut sehenswert! Habe mitgelacht, geschmunzelt, Gänsehaut und fast Tränen in den Augen gehabt beim Schlussfazit von Charly Lamm. Das Bonusmaterial ist bis auf die “Hot Lap” dürftig, aber das Rennen an sich und die Vorbereitung sind großartig verfilmt!

Find us on Facebook

Bimmertoday

Tipp senden