Ausführliches Video: Die BMW Art Cars von 1975 bis heute

Videos | 31.08.2011 von 1

Die BMW Art Cars üben seit über 35 Jahren eine ganz besondere Fans auf alle Menschen aus, die sich sowohl für schnelle Autos als auch …

Die BMW Art Cars üben seit über 35 Jahren eine ganz besondere Fans auf alle Menschen aus, die sich sowohl für schnelle Autos als auch für Kunst begeistern können. Die Leidenschaft für moderne Kunst und Motorsport war es auch, die Hervè Poulain in den 70er Jahren des vergangenen Jahrhunderts dazu brachte, seinen Freund Alexander Calder mit der Idee eines außergewöhnlich gestalteten Automobils zu infizieren.

Seit 1975 haben zahlreiche Künstler von Rang und Namen ihren Stil auf das Blech verschiedener Fahrzeuge von BMW gebracht und dabei Kunstwerke geschaffen, die in den vergangenen Jahrzehnten in den größten und wichtigsten Galerien der Welt zu sehen waren. Oftmals dienten Fahrzeuge aus dem Motorsport als Leinwand, aber auch ganz normale Fahrzeuge wurden immer wieder als Grundlage für die Art Cars verwendet.

Nun gibt es ein neues Video von Motorvision, das sich ausführlich mit dem jüngsten Art Car von Jeff Koons auf Basis des BMW M3 GT2 für die 24 Stunden von Le Mans 2010 befasst, aber auch einen Blick auf die Historie der Art Cars wirft. Wer sich die Art Cars von 1975 bis 2007 lieber auf Fotos ansieht, wird in unserer Übersicht zu den BMW Art Cars fündig.

Find us on Facebook

BMW M4 DTM auf der Nordschleife
[Anzeige] Wer kann da schon cool bleiben? Bei der Shell Helix Heartbeat Challenge kommen die Teilnehmer an ihre Grenzen!
Tipp senden