Nun auch offiziell: BMW X5 E70 und BMW X6 E71 im Modelljahr 2012

BMW X5 | 16.08.2011 von 12

Für unsere Leser ist seit ein paar Wochen klar, dass es für den BMW X5 E70 und den BMW X6 E71 ab diesem Herbst eine …

Für unsere Leser ist seit ein paar Wochen klar, dass es für den BMW X5 E70 und den BMW X6 E71 ab diesem Herbst eine Exclusive Edition geben wird, nun spricht BMW auch offiziell darüber. Unabhängig von der Edition Exclusive gibt es auch für alle anderen Modelle ein erweitertes Angebot an Lackierungen, Ausstattungen und Leichtmetallrädern.

Neu im Programm und nur über BMW Individual bestellbar sind die Außenfarbe Citrinschwarz Metallic und die Interieurleisten mit schwarzem Lederbezug in Flechtstruktur. Zudem ist bei Modellen ab Herbst 2011 die Lederausstattung Merino mit erweiterten Umfängen auch in der Farbe Amarobraun bestellbar. Das bisher ausschließlich Modellen mit M Sportpaket vorbehaltene M Lederlenkrad mit Schaltwippen ist künftig auch für Modelle ohne M Paket bestellbar und bringt zusätzliches sportliches Flair in den Innenraum.

Technisch bleibt fast alles beim Alten, lediglich im Fall des BMW X5 xDrive30d gibt es eine kleinere Änderung: Während der vor allem in Europa extrem häufig gewählte Selbstzünder bisher “nur” mit der Abgasnorm EU5 bestellbar war, wird er ab dem Modelljahr 2012 auch mit der BMW BluePerformance-Technologie lieferbar sein, die in den USA schon länger erhältlich ist und eine Einstufung nach der Abgasnorm EU6 ermöglicht. Der Normverbrauch steigt dabei um 0,1 auf 7,5 Liter Diesel an.

Nur für die Exclusive Edition wird die Außenfarbe Platinbronze metallic für den BMW X5 bestellbar sein, der BMW X6 erhält in Kombination mit der Exclusive Edition die Farbe Mineralsilber metallic. Beide Modelle erhalten neue 20 Zoll-Felgen im Y-Speichen-Design. Im Innenraum sorgen das Leder Nevada Oyster mit schwarzen Kontrastnähten, die Interieurleisten Bambus Maser Dunkel, schwarze Fußmatten mit Einfassung im Farbton Oyster sowie der Dachhimmel Anthrazit für einen stimmigen Auftritt. Einstiegsleisten mit Edition-Schriftzug, Sitzheizung und elektrische Sitzverstellung runden das je nach Motorisierung zwischen 4.580 und 4.780 Euro teure Paket ab.

  • MZ

    Was? Kein Motorenwechsel? Also BMW ich bin schwer enttäuscht. Warte schon lange auf den 4 Zylinder oder 3 Zylinder tri-turbo im X5 mit 15 Litern Verbrauch bei Fahrt im wahren Leben und nicht auf dem Prüfstand.

  • MZ

    Was? Kein Motorenwechsel? Also BMW ich bin schwer enttäuscht. Warte schon lange auf den 4 Zylinder oder 3 Zylinder tri-turbo im X5 mit 15 Litern Verbrauch bei Fahrt im wahren Leben und nicht auf dem Prüfstand.

    • Anonymous

      Also ich warte auf den xDrive50d mit 400 PS Reihensechszylinder TriTurbo-Power.

      • Audiistdiemacht

        Zusätzlich zu deinem 550i mit dem du jeden Tag auf der Nordschleife bist, oder als Ersatz?     

        • Anonymous

          Nur das sage ich, was dich angeht:

          Don’t feed the Trolls!

      • Audiistdiemacht

        Zusätzlich zu deinem 550i mit dem du jeden Tag auf der Nordschleife bist, oder als Ersatz?     

  • Audiistdiemacht

    Zusätzlich zu deinem 550i mit dem du jeden Tag auf der Nordschleife bist, oder als Ersatz?

    • Audiistdiemacht

      Hmm, was ist denn hier passiert? Das kann der Übersicht halber gerne gelöscht werden. Danke.

    • Audiistdiemacht

      Hmm, was ist denn hier passiert? Das kann der Übersicht halber gerne gelöscht werden. Danke.

  • Audiistdiemacht

    Zusätzlich zu deinem 550i mit dem du jeden Tag auf der Nordschleife bist, oder als Ersatz?

  • CH

    Was treibt einen Audifan eigentlich auf eine BMW-Seite? Was bewegt einen Menschen, der die Marke ja so verachtet dazu, sich immer wieder zu melden, bei Menschen die dieser Marke positiv gesinnt sind? Gefallen dir die BMWs so gut? Das ein bisschen wie mit nem Rechtsextremen der heimlich Döner essen geht 😉

  • Andresm650

Find us on Facebook

Bimmertoday

Tipp senden