Neues Spyvideo zeigt BMW 6er Gran Coupé F06 im Raum München

BMW 6er | 13.08.2011 von 26

Neben den bereits vorgestellten Modellen Cabrio (F12) und Coupé (F13) wird die aktuelle Generation der 6er-Reihe auch ein sogenanntes viertüriges Coupé umfassen, das BMW bereits …

Neben den bereits vorgestellten Modellen Cabrio (F12) und Coupé (F13) wird die aktuelle Generation der 6er-Reihe auch ein sogenanntes viertüriges Coupé umfassen, das BMW bereits vor vielen Monaten in Form der Studie BMW Concept Gran Coupé angekündigt hat. Mittlerweile ist klar, dass der intern F06 genannte Viertürer im kommenden Jahr zu den Händlern kommt und sich dann dem Vergleich mit Mercedes CLS und Audi A7 Sportback stellen wird.

Unterm Blech sind keine Überraschungen zu erwarten, die Motorenpalette wird dieselben Optionen wie bei den zweitürigen 6er-Derivaten umfassen. Neben den beiden Benzinern 640i und 650i wird es auch im Gran Coupé den Selbstzünder 640d geben, mindestens der 650i wird auch mit dem Allradantrieb xDrive erhältlich sein. Für alle Motorisierungen wird die achtstufige Sportautomatik mit Schaltwippen am Lenkrad zum Serienumfang gehören. Einige Zeit nach dem Marktstart dürfte auch die Garchinger M GmbH Hand anlegen und den F06 zum BMW M6 Gran Coupé machen.

Im neuesten Spyvideo von MotorAuthority sehen wir gleich eine ganze Reihe von Prototypen des Gran Coupé in verschiedenen Farben und mit verschiedenen Motorisierungen. Während sich 640i und 640d anhand der Optik nicht unterscheiden lassen, ist zum Ende des Videos eindeutig das 407 PS starke Topmodell 650i erkennbar. Entstanden ist das Video im Großraum München, wie so oft spielt dabei auch die Zufahrt zum Testgelände in Aschheim eine zentrale Rolle.

Die Tarnung des Fahrzeugs könnte sich BMW mit Blick auf die Studie beinahe sparen, denn abgesehen von Änderungen an Außenspiegeln, Felgen und Schürzen dürfte es kaum Unterschiede zur Serie geben. Sobald es weitere Infos zum F06 gibt, werden wir natürlich darüber berichten.

(Video: HighGearMedia / MotorAuthority.com)

  • Magicmarc77

    Wirklich ein sehr schönes Fzg! Da kann sich der CLS warm anziehen!!!

  • Ich find den ersten CLS immer noch deutlich schöner, aber ich freu mich umso mehr das nun BMW auch was passendes für dieses Segment anzubieten hat und bei mir noch mal erneut der Wunsch aufkeimt, so was mal selbst zu besitzen.

    Weiß man schon wann die MArkteinführung sein wird und wo sich das Teil preislich einordnen wird?

    • Magicmarc77

      Preislich wird es wohl im Rahmen des 6er Coupés liegen…

  • zander

    Das sind doch keine Spyvideos.
    Das sind gezielte Marketing/Promotion Videos. Kann mir doch keiner erzählen, daß das nicht so ist.

  • Bmwm12

    Ein Auto das keiner braucht.
    wan kommt  denn das Z4  4 Türer Coupe/Cabrio ?

    • Anonymous

      Keiner braucht? Schau mal auf die Zulassungszahlen vom CLS, der steht meist noch vor der S-Klasse und dem 7er, also das Teil bringt sicher sehr viel, speziell Geld verdient man mit solchen Auto und da schon die Basis da ist umso besser. http://www.emka-cad.de/lounge/wp-content/uploads/2009/12/smilie-gross-lacht.jpg

      • Anonymous

        Ich finde das etwas zu kurzsichtig lieber Steve. Ich vermute das 6er GC wird viel zu sehr im 7er und 5er Lager wildern, wodurch sich die Kundenschichten vor allem im eigenen Lager verschieben aber sicher nicht sooo große Anteile bei der Konkurrenz gewonnen werden.
        Der CLS ist auch einfach eigenständiger und kein Abklatsch eines schon bestehenden QP. Das werden auch viele Benzfahrer begreifen und sicher auf das Individuellere Automobil des CLS zurückgreifen.

        Vll. haben sie mit dem 6er GC wenigstens in China gesteigerten Erfolg, wo es ja noch darum geht überhaupt Kunden zu erobern. =)

        • Anonymous

          …ne MFetischist, das sehe ich anders.

          Die neue Designlinie von Mercedes begann erst mit dem CLS, als nächstes
          folgte der SLK. 2013 kommt dann die neue S-KLasse und zum gutem Schluss der CL
          oder der SL.

          Bei BMW ist es nur umgekehrt so, weil sich der 6er GC am 6er Coupé anlehnt, glaube mir
          das wird bei der S-KLasse zum jetziges CLS nicht anders sein, wenn du Dir mal
          die getarnten Bilder der kommenden S-Klasse ansiehst.

          kapitalisierung sind bei allen Herstellern gleichermaßen zu erleben, aber lieber den Kunden in den Reihen behalten als abwandern zu lassen. Und das sich ein 7er Kunde vom 6er GC verleiten lassen wird, wage ich zu bezweifeln, etwas andere Zielgruppe.

        • Anonymous

          sehe ich eher wie Steve…6er GC wird sich besser verkaufen als das Coupe.
          Der CLS ist ebenso wenig eigenständig wie E-Coupe und C-Coupe…basiert auf S-Klasse, der alte basierte auf der E-Klasse (alt)..

          • Anonymous

            Es geht doch nicht um die technische Basis oder die Plattform.. Aber der CLS weist ein eigenständiges Design auf… Das 6er GC ist einfach nur eine 6er Coupé mit vier Türen.

            • Anonymous

              soll ichs nochmal schreiben?!! Nur für Dich. Der CLS enstand einer neuen Designlinie, die bei Mercedes zur Zeit einzieht, der SLK hat sie auch schon und die neue S-Klasse wird sie sicher auch bekommen, so wird das nix mehr mit eigenständig, sondern ähnlich wie bei BMW. Eigenständig ist das Design nur wenn es von den anderen sich abgrenzt und das macht der CLS NOCH.

              Der CLS baut auf der Plattform der E-Klasse Br. 212 auf und ist in der Oberklasse unterhalb der S-Klasse angesiedelt. Beim 6er ist es ähnlich, 5er Technik und Design 6er. Auch wird die nächste Generation der E-Klasse das neue Gesicht tragen, evt. schon zum Mopf!

  • e46

    so richtig nach spy sieht mir das aber auch nicht aus… 😉

    was ist das eigentlich bei dem weißen 6er am Ende des Films für eine komische Antenne auf dem Dach?

  • JS

    Front-Blinker in LED?

  • Münchenbesucher

    “Spy” der selbst machbaren Art, war im Juli in München; sowohl an der Zufahrt zur Teststrecke am Speichersee als auch am FIZ und Tor 3 vom Stammwerk steht man nicht lange und es fahren viele viele Prototypen an einem vorbei. Auch ganz auffälliges fotografieren verschreckt die nicht wirklich.
    Zugegeben sah ich nur Wagen, die hier schon zu sehen waren (vermutlich, ob neue Außenfarben zB dabei weiss ich nicht sicher).
    Mit dieser Antenne, bzw. gleich 2 davon, war auch ein 7er (wohl LCI-Prototyp) betsückt, der von der Teststrecke wegfuhr.

  • der gefällt mir 😉

  • iQP

    Wieviele Kammeras haben die denn? Mehrere Aufnahmen von einem Auto an ganz verschiedenen Orten?
    Aber an der Einfahrt zum FIZ, das wunder mich nicht, dass man die da sieht.
    Scheinen ja zur Zeit einige unterwegs zu sein.

    Ist halt dann der etwas teurere 5er sozusagen.
    Scheint ja schon ein gutes Stück länger zu sein als das 6er Coupe.

  • Anonymous

    Schönes Auto.

    Das einzige was mir optisch etwas negativ auffällt – und das auch erst nachdem ich kürzlich länger hinter einem F12 gefahren bin – ist die große Spurweite hinten verbunden mit relativ schmalen Reifen. Das sieht so aus als wären Felgen mit falscher ET oder Distanzscheiben drauf.

    Chris

  • Anonymous

    Schick, Schick! 🙂

  • Vincent

    Hö, ich dachte vorne sollen keine LED Blinker kommen?!

    • Anonymous

      wer sagt denn das?! Je nach Ausstattung sicher…

      • Vincent

        Bisher waren aber immer nur Glühbirnen da

        • Dadi

          Bei den LED Schweinwerfern bekommst Du auch LED Blinker, bei Xenon gibt es nur “billige” Glühbirnen… Aufpreistaktik!

        • Anonymous

          Ausstattung mein guter, Ausstattung 😉 für ein Car um die 100.000 bekommt man doch LED Blinker

  • Der Namenlose

    Um Sekune 56 im Film: ist das der Bangle-Kofferraumdeckel etwa? Zumindest ansatzweise?

  • Also, ich weiß nicht, was ihr wollt. Ich finde das Auto sehr gelungen. Leider muss man bei BMW sehr viel Geld ausgeben, um ein schönes Auto zu fahren. Der neue 1er ist kein schönes Auto. Daher beginnt der Aeinstieg beim 3er. Leider ist der auch schon ziemlich teuer. Den 6er würde ich natürlich sofort nehmen – aber bei den Preisen?

  • Anonymous

    Tolle Kiste, elegant und dynamisch – ein echter BMW

Find us on Facebook

Bimmertoday

Tipp senden