BMW erstellt Werbeaufnahmen zu BMW i3 und BMW i8 in Chicago

BMW i | 12.08.2011 von 4

Wir haben an dieser Stelle schon häufiger darüber berichtet, wenn die Teams von BMW beim Erstellen von Werbefilmen und -Fotos an exklusiven Schauplätzen erwischt wurden. …

Wir haben an dieser Stelle schon häufiger darüber berichtet, wenn die Teams von BMW beim Erstellen von Werbefilmen und -Fotos an exklusiven Schauplätzen erwischt wurden. Erinnert sei an die ersten Bilder und den späteren Werbespot zur Studie BMW Vision EfficientDynamics aus Abu Dhabi oder auch an die Aufnahmen zum Concept Car BMW Vision ConnectedDrive in Berlin, deren Produkt wir heute vorstellen konnten.

Den nächsten Absatz dieses Kapitels beginnen wir nun mit einigen Fotos aus Chicago, denn genau dort wurden die beiden jüngst auf einer Preview in Frankfurt erstmals gezeigten IAA-Studien BMW i3 Concept und BMW i8 Concept nun erwischt. Es ist davon auszugehen, dass die Straßen und die Skyline von Chicago als Kulisse für Fotos und vielleicht auch ein weiteres Video dienen werden, über das wir dann hoffentlich in ein paar Wochen berichten können.

Die Stadt Chicago ist die Heimat von mehreren Millionen Menschen und insofern ein gutes Beispiel für eine moderne Megacity. Für die Modelle von BMW i, die auf Wunsch völlig ohne lokale Emissionen fahren können und für den Einsatz in der Großstadt der Zukunft gebaut sind, bietet Chicago somit eine nahezu perfekte Kulisse.

Einige weitere Bilder von den Dreharbeiten in Chicago gibt es beim US-Blog KickingTires. Im direkten Vergleich zu den gewöhnlichen Fahrzeugen wird deutlich, wie futuristisch und modern die neuen Fahrzeuge wirken, was eines der Ziele des Designteams rund um Adrian van Hooydonk war. Design ist eines der wichtigsten Kriterien bei der Fahrzeugwahl und natürlich möchte BMW, dass die futuristische Technik der beiden Fahrzeuge auch über das Design kommuniziert wird.

Find us on Facebook

Bimmertoday

Tipp senden