AutoBild-Video: Mercedes C63 AMG Coupé vs. M3 mit Competition Paket

BMW M3 | 12.08.2011 von 36

Das aktuelle BMW M3 Coupé der Generation E92 steht bereits seit Herbst 2007 bei den Händlern und ist somit für automobile Verhältnisse sicherlich nicht mehr …

Das aktuelle BMW M3 Coupé der Generation E92 steht bereits seit Herbst 2007 bei den Händlern und ist somit für automobile Verhältnisse sicherlich nicht mehr taufrisch. Bis zur Vorstellung der fünften Generation des M3, noch dazu in Coupé-Form, wird aber noch einige Zeit vergehen, weshalb sich der etwas in die Jahre gekommene Platzhirsch immer wieder mit jüngeren Artgenossen duellieren muss.

Vor ein paar Monaten kam dabei das in Neckarsulm überarbeitete Ingolstädter Mittelklasse-Coupé Audi RS5 im Vergleichstest der sport auto deutlich unter die Räder, nun hat sich das komplett neu entwickelte Mercedes C63 AMG Coupé auf Basis des C-Klasse Coupés dem Vergleich der AutoBild stellen dürfen.

Die AutoBild hat die starken Zweitürer nun direkt miteinander verglichen und sich dabei aus gutem Grund auch einen relativ ausführlichen Blick auf die Motoren geworfen, denn vieles spricht dafür, dass es sich auf absehbare Zeit um die letzten Mittelklasse-Coupés mit hochdrehenden Saugmotoren handelt. Der Motor des M3 mit der internen Bezeichnung S65 ist hier noch deutlich stärker als Sportmotor positioniert als der deutlich hubraumstärkere, aber weniger drehfreudige V8 des Mercedes C63 AMG Coupé.

Neben den längsdynamischen Fahrleistungen, die bei beiden Kandidaten mehr als nur ausreichend ausfallen – beide benötigen deutlich weniger als fünf Sekunden für den Sprint auf 100 km/h und fahren nach weniger als 16 Sekunden über 200 km/h schnell – zählt bei einem Sportcoupé natürlich auch die Querdynamik, denn ein derartiges Auto soll selbstverständlich nicht nur auf der Autobahn Spaß machen. Gerade hier schlägt wie schon so oft die Sternstunde des BMW, denn Lenkpräzision und Fahrverhalten sind noch immer der Maßstab in dieser Klasse. Das Fazit von AutoBild-Tester Wolfgang König  fällt dann auch sehr eindeutig aus:

Wenn es um den reinen Fahrspaß geht, dann ist der M3 einfach unübertroffen.

Direkt zum rund zehnminütigen Video aus dem Contidrom geht es hier entlang.

Find us on Facebook

BMW M4 DTM auf der Nordschleife
[Anzeige] Wer kann da schon cool bleiben? Bei der Shell Helix Heartbeat Challenge kommen die Teilnehmer an ihre Grenzen!
Tipp senden