Erste Fotos: Der BMW 1er F20 mit M Sportpaket in Saphirschwarz

BMW 1er | 14.07.2011 von 38

Beim Media-Launch für den neuen BMW 1er F20 ist auch ein Exemplar mit M Sportpaket zu sehen und dank unseres Partners BMWblog.com können wir auch …

Beim Media-Launch für den neuen BMW 1er F20 ist auch ein Exemplar mit M Sportpaket zu sehen und dank unseres Partners BMWblog.com können wir auch schon jetzt erste Fotos von diesem Fahrzeug präsentieren, obwohl wir erst morgen bei der Veranstaltung in der Hauptstadt sein werden. Zu sehen ist die Farbe Saphirschwarz Metallic, die auch für Modelle ohne M Sportpaket lieferbar ist. Bei den Leichtmetallrädern handelt es sich um die größere Variante, die auf den Namen Doppelspeiche 386 M hört.

Unter der Haube des ausgestellten Fahrzeugs arbeitet der momentan stärkste offiziell für den F20 erhältliche Motor, also der 184 PS starke Turbodiesel mit 2,0 Litern Hubraum und der internen Bezeichnung N47. Mit 7,2 Sekunden auf 100 km/h ist der 120d momentan der stärkste erhältliche 1er Fünftürer, aber sowohl bei den Selbstzündern als auch bei den Ottomotoren werden noch stärkere Varianten folgen.

Wir machen im Lauf des morgigen Tages weitere Bilder vom Exterieur und versuchen, auch einige Bilder vom Innenraum zu machen.

38 responses to “Erste Fotos: Der BMW 1er F20 mit M Sportpaket in Saphirschwarz”

  1. Martialcg says:

    gefällt mir so ganz gut!

  2. Anonymous says:

    […] Bilder vom F20 mit M Paket in Saphirschwarz Viel besser. Aber das Heck?! __________________ BMW – Vorsprung durch Technik. […]

  3. Glamy says:

    Das M-Paket ist meiner Meinung nach ein absolutes muss.
    Hoffe es wird noch ein paar stärkere Motoren geben (30d und 35i).

    • iQP says:

      Wohl kaum … wenn dann beim F22

      • Glamy says:

        Genau das fände ich schade, denn mir persönlich gefällt die Karosserieform Hatch um längen besser als diese pseudo Coupe Form wie sie jetzt beim 1er verwendet wird. Weiter stelle ich mir die Frage, warum so viele gegen den 35i Motor im Hatch sind, denn dann gäbe es doch auch einen direkten Konkurrenten zu Golf R, AUDI S/RS 3, den neuen Opel  Astra OPC, und und und.

  4. Anonymous says:

    Gefällt mir richtig gut! So und nicht anders…

  5. Anonymous says:

    war fast klar, dass Schwarz für den F20 die beste “Lösung” ist 🙂 M-Paket sowieso

  6. Bigpalle says:

    gefällt mir richtig gut…. beste farbe am neuen 1er. M Paket sieht richtig, richtig super aus!!!!

  7. Infernalcomedy says:

    Erfolgreiche Schadensbegrenzung würde ich sagen. Die neue M-Front gefällt mir besser als die jetzige, ist aggressiver. Schwarz schluckt zwar wie immer einige Karosseriedetails, mildert hier aber die gröbsten Ausrutscher. Von hinten sieht er dank der seltsamen Kleinwagen-Scheinwerfer und des dürren Auspuffröhrchens immer noch wenig begeisternd aus.

  8. Thomas says:

    Zum ersten mal kommt ein “haben-will” Gefühl bei mir auf, wenn ich dieses Fahrzeug sehe.
    Macht mal morgen bitte ordentliche Fotos Benny, wenn es um die Beurteilung eines Fahrzeuges geht, braucht man schon ein paar ordentliche Totalen.

  9. […] in Berlin präsentiert BMW den 1er F20 auch in einer besonders sportlichen Konfiguration abseits des M Sportpakets: Ausgestellt ist der Top-Diesel 120d mit Sport Line-Paket in Karmesinrot uni und während die Sport […]

  10. Anonymous says:

    In der Farbe und dem M-Paket, ein geiles Teil!

  11. Anonymous says:

    In der Farbe und dem M-Paket, ein geiles Teil!

  12. hubi says:

    Mir gefällt er auch immer besser….auch ohne M- Paket in der richtigen Farbe. Live wird er bestimmt auch nochmal ansehnlicher sein, aber so wie er auf hier gezeigt ist, würde ich ihn direkt bestellen! 🙂

  13. Flo Poe says:

    nur das popelige endrohr sieht irgendwie, gerade in verbindung mit mpaket, zu mickrig aus
    aber sonst, echt schick!

    • Thomas says:

      Das Endrohr kommt so klein, weil das Foto mit einer zu kurzen Brennweite aufgenommen wurde.
      Aus diesem Grund sind auch alle Fotos etwas verzerrt.

      • Jan says:

        Du hast recht, dass die kurze Brennweite ein Größenbeurteilung erschwert… trotzdem sah das alte ovale deutlich besser auch. Jedenfalls für meinen Geschmack. Haben sich aber auch viele ein rundes gewünscht. Jetzt gefällt es halt der anderen Hälfte. Vielleicht sind das ja auch genau diejenigen, denen diese Riersenscheinwerfer gefallen. Dann hätte BMW ja alles richtig gemacht und ein stimmiges Auto gebaut… leider nicht für meinen Geschmack. Bleibt nur zu hoffen, dass sie dem nächsten 3er ein paar hübsche Augen verpassen. Ist für die meisten Kunden eh wichtiger.

  14. Anonymous says:

    Hammer, das M Paket haut voll rein…

    Der gefällt mal richtig und durch die großen Lufteinlässe passen dann auch die Scheinwerfer wieder… 😉

  15. René says:

    Spätestens mit diesen genialen Bildern werden auch die letzten vernichtend urteilenden Zweifler auf Knien zum nächsten BMW Autohaus rutschen und um einen Platz auf der Warteliste betteln 😀

    • Anonymous says:

      aber nur mit dem Namen M im Paket.. 😉

      ….oder noch mit einer dunklen Farbe!!

    • Anonymous says:

      definitv nein!
      Dieser Zwischenraum zwischen Nieren und Scheinwerfern ist einfach zu groß und lässt die Front so unelegant und klobig(die Scheinwerfer waren beim E87 auch nicht klein, aber in Verbindung zur Front wirkte es stimmig) wirken

  16. Mitsu says:

    Ein geiles Auto!!! So gefällt er mir noch besser! 

  17. Epci fail says:

    Was ist das denn für ein kümmerliches Endrohr für 2 Liter Hubraum und 184PS?

  18. Glamy says:

    Aber ihr müsst doch alle gestehen, der Auspuff wirkt schon merkwürdig in Verbindung mit dem M-Paket. 🙂

    • Anonymous says:

       liegt sicher auch an der Verzerrung durch den Kamerawinkel (oder Brennweite, keine Ahnung), aber etwas verloren wirkts schon

  19. BMWCULT says:

    So sieht er wirklich stimmig aus,eines BMW würdig. Allerdings plediere ich für das schöne Sophistograu von F01&F10

  20. elSrb says:

    wie ich einmal schon schrieb, MAN WIRD SICH AN DIE KARRE GEWÖHNEN UND SIE DEN SCHÖN FIND.

    für mein Geschmack einfach nur hässlich. 

    glaube BMW wollte nur auffallen mit diesem Design.

  21. Kannstmichnichtsperren says:

    jetzt den V10 reinpflanzen und dann würd ich es mir überlegen. natürlich mit meisterschaft-auspuff.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Find us on Facebook

Tipp senden