Zusätzliches Bildmaterial zum neuen BMW 6er Coupé F13 in Vermilionrot

BMW 6er | 6.07.2011 von 13

Neben der Möglichkeit zu einer ersten Ausfahrt mit dem neuen BMW 640i Coupé F13 haben wir am vergangenen Freitag auch zahlreiche weitere Bilder erhalten, die …

Neben der Möglichkeit zu einer ersten Ausfahrt mit dem neuen BMW 640i Coupé F13 haben wir am vergangenen Freitag auch zahlreiche weitere Bilder erhalten, die uns den F13 mit den von uns gefahrenen Ausstattungsoptionen zeigen. Zu sehen ist demnach ein 640i mit 19 Zoll-Leichtmetallrädern Sternspeiche 367 mit Mischbereifung in der Farbe Vermilionrot Metallic, die in natura sehr edel und hochwertig wirkt und das luxuriös-sportliche Design des 6ers gut unterstützt.

Richtig ausgetobt hat man sich im Innenraum, denn hier wurde praktisch jedes denkbare Kreuzchen in der Aufpreisliste auch gesetzt: Egal ob Navigationssystem Professional, vollfarbiges Head Up Display, Dynamische Dämpfer Control, Adaptive LED-Scheinwerfer, Speed Limit Info, Rückfahrkamera oder Bang & Olufsen High End Surround Sound System, die Testwagen ließen wirklich keinerlei Wünsche offen und verkörperten Luxus auf dem höchsten aktuell im Automobilbau unterhalb der absoluten Luxusklasse erhältlichen Niveau.

13 responses to “Zusätzliches Bildmaterial zum neuen BMW 6er Coupé F13 in Vermilionrot”

  1. die farbe gefällt mir immer mehr! ist mal was anderes als nur silber und schwarz….

    • Anonymous says:

      …schwarz ist die allerheiligen Farbe, die nie verblassen wird ;)! Für mich die Farbe ganz oben, speziell das Cosmosschwarz!

      • Anonymous says:

        Schwarz II uni, (mein) saphirschwarz oder rubinschwarz würden da bei mir aber noch Vorrang genießen 😉

        • Anonymous says:

          black is always beautiful, …. sind wir uns da einig, schön!! Ja Saphirschwarz ist auch der Hammer! Hast Schmackes ;D

    • Anonymous says:

      …schwarz ist die allerheiligen Farbe, die nie verblassen wird ;)! Für mich die Farbe ganz oben, speziell das Cosmosschwarz!

  2. Mitsu says:

    Weinrot met. ist zwar die Altherrenfarbe schlechthin, aber unabhängig von dieser furchtbaren Außenlackierung ist der 6er der schönste BMW der letzten Jahre. Und auch sonst ist es nicht leicht, ein schöneres Fahrzeug zu finden!

    • x.driver says:

      Ich mag den 6er auch sehr. Drüber gibt’s designmäßig nur noch Aston Martin DB9/DBS/Virage, vlt. noch Maserati GranCabrio. Manche behaupten auch, der Jaguar XK wäre schöner. Ich hatte schon Gelegenheit, das 6er Cabrio live zu betrachten, und der macht mich optisch mehr an als der XK und braucht sich auch neben dem GranCabrio definitiv nicht zu verstecken. Und mit dem M-Paket dürfte der 6er auf der Straße eine wirklich SEHR mächtige Erscheinung abgeben! Dagegen sehen SL, XK & Co. recht zierlich aus. 🙂

  3. CB40CSR says:

    Wie hiess denn das Rot beim Vorgänger des neuen 6-er’s?
    Da war ich doch im 2009 am Depeche Mode Konzert in München, anschliessend auf ein Bier in der neuen BMW Welt um Mitternacht, und da stand er, der Traumwagen schlechthin, 635d in eben diesem dunkelrot, und dunkelgrauen Felgen, noch nie was geileres gesehen!

  4. Guest says:

    Ist eigentlich die Front des 6er Coupés die gleiche wie die vom Cabrio?? Weiß dass jemand?
    ( von den LED Scheinwerfer mal abgesehen….)

  5. timbo says:

    Ich glaube die sind identisch. Scheinwerfer und Nebelscheinwerfer in LED gibts jetzt auch beim Cabrio.

  6. Guest says:

    ja hast recht sind absolut identisch…danke 

  7. Guest says:

    ja hast recht sind absolut identisch…danke 

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Find us on Facebook

BMW M4 DTM auf der Nordschleife
[Anzeige] Wer kann da schon cool bleiben? Bei der Shell Helix Heartbeat Challenge kommen die Teilnehmer an ihre Grenzen!
Tipp senden