405 PS & Sportfahrwerk: Kelleners Sport verschärft den Z4 sDrive35is

BMW Z4 | 14.06.2011 von 13

Bereits ab Werk bietet der BMW Z4 sDrive35is mit seinen 340 PS genügend Leistung, aber ein wenig mehr schadet bekanntlich selten. Bei Kelleners Sport hilft …

Bereits ab Werk bietet der BMW Z4 sDrive35is mit seinen 340 PS genügend Leistung, aber ein wenig mehr schadet bekanntlich selten. Bei Kelleners Sport hilft man dem doppelt aufgeladenen Triebwerk, das in ähnlicher Form auch im BMW 1er M Coupé zum Einsatz kommt, nun auf die Sprünge und steigert die Leistung auf 405 PS und das maximale Drehmoment auf 539 Newtonmeter.

Darüber, in welchen Drehzahlbereichen diese Werte anliegen oder welche Fahrleistungen sich nach der Überarbeitung erzielen lassen, macht Kelleners Sport derzeit noch keine Angaben. Für mehr Querdynamik und eine dynamischere Optik soll neben den in 19 und 20 Zoll verfügbaren Leichtmetallrädern “Hamburg” und “Berlin” ein Sportfedernsatz sorgen, der mit einer Tieferlegung um 20 Millimeter vorn und 10 Millimeter hinten verbunden ist.

Für den Innenraum bietet Kelleners die Dienste der hauseigenen Sattlerei an, die auch ausgefallene Wünsche erfüllen kann und eine beinahe grenzenlose Individualisierung ermöglicht. Holz, Leder und Stickereien stehen zur Verfügung, um dem starken Roadster ein edles Interieur zu verpassen. Alternativ gibt es auch diverse Elemente aus Carbon und Aluminium, die auf Wunsch sportliches Flair bieten.

Ob Kelleners die Leistungssteigerung auch für das BMW 1er M Coupé anbieten wird, ist noch unklar.

(Bilder & Infos: Kelleners Sport)

  • http://twitter.com/iQP_ iQP

    Gefällt mir!

  • http://twitter.com/realbmeincke Berthold Meincke

    beide felgen sind top! passen sehr gut zum zzzz

  • Anonymous

    Die Felgen sehen aus wie meine, ich steh auf 2 farbige Felgen…

    Ach der Z4 ist eine geile Karre, leider nichts für die nächsten Jahre, da Kinder kommen sollen, “heul* *seufz*

    • Anonymous

      “Ach der Z4 ist eine geile Karre, leider nichts für die nächsten Jahre, da Kinder kommen sollen, “heul* *seufz*”

      Sensationell… Weiß Frauchen schon von deinem Enthusiasmus?

      Naja egal ob Kinder oder Z4… Ich rate dir nicht im Verkehr stecken zu bleiben….

  • Anonymous

    Wenn schon kein Z4M dann eben Z4 Kelleners sieht gut aus
     

  • Anonymous

    “Ob Kelleners die Leistungssteigerung auch für das BMW 1er M Coupé anbieten wird, ist noch unklar.”

    Wenn es technisch möglich wäre, wären sie arg doof, wenn sie es nicht anbieten würden.

    Die Felgen sind sehr geschmackvoll und würden sich auch sehr gut an einem schwarzen Zetti machen…. *sabber*

    • Maddy

      Dann muß aber auch die Bremse dazu passen ;) Dieses typische “Liebling-ich -habe-die-Bremse-geschrumpft” sieht immer ziemlich doof aus, gerade bei Autos, dies auch mit richtig Dampf gibt.

      • Anonymous

        Klar *Schleichwerbung on* Power is nothing without control *Schleichwerbung off* 

  • Anonymous

    Dem weichgespülten Z4 helfen auch die Mehr-PS nix, wie die neuste Ausgabe der Sportscars zeigt. Aber schick sieht der Serien-Z4 mit den 18- bzw. 19-Zöllern schon aus.

    Sorry für die Kritik, war am WE in Maranello – ich sage nur: die rote Erleuchtung! *Schwelg*

  • Marius

    Geht das ding mit dem Fahrwerk nun endlich quer oder ist es immernoch so kopflastig?

  • Anonymous

    ich find ihn ziemlich gelungen.

  • zeroooo

    Was hat man da die Turbos getauscht oder einfach nur chippen? … Turbos wohl eher

  • Pingback: Kelleners KS1-S: 410 PS und mehr Dynamik für das BMW 1er M Coupé

Find us on Facebook

[Anzeige] Michelin und Porsche haben bei den 24 Stunden von Le Mans 2014 alles für den Sieg gegeben. Das Video "We are Racers" wirft einen Blick zurück und liefert interessante Einblicke

Bimmertoday

Tipp senden