Noch mehr Patentzeichnungen zum BMW 6er Gran Coupé F06

BMW 6er | 13.06.2011 von 13

Schon vor etwas mehr als zwei Wochen haben wir erste Patentzeichnungen zum BMW 6er Gran Coupé F06 aus Asien präsentiert, die das Design des viertürigen …

Schon vor etwas mehr als zwei Wochen haben wir erste Patentzeichnungen zum BMW 6er Gran Coupé F06 aus Asien präsentiert, die das Design des viertürigen Coupés im Wesentlichen bestätigt haben: Abgesehen von konventionellen Schürzen, Außenspiegeln und Felgen wird das Design des im April 2010 vorgestellten Concept Cars übernommen, Überraschungen bleiben aus. Beim Blog CarScoop gibt es nun noch weitere Zeichnungen aus verschiedenen Perspektiven, die diese Tatsachen ein weiteres Mal unterstreichen.

Auf den Markt kommen soll das Gran Coupé 2012, die Motorenpalette, die Liste der Sonderausstattungen und auch das Interieurdesign werden dabei den zweitürigen Modellen der 6er-Reihe entsprechen. Mit der Motorenpalette ist natürlich der Stand von 2012 gemeint, der neben den aktuellen Modellen 640i und 650i auch einen 640d umfasst. Alle Modelle sind serienmäßig mit dem Achtgang-Automatikgetriebe kombiniert und für manche Varianten wird auch der Allradantrieb xDrive bestellbar sein.

Preislich wird das BMW 6er Gran Coupé als Bestandteil der 6er-Reihe positioniert, weshalb ein viertüriges 650i Gran Coupé mindestens 10.000 Euro mehr als eine identisch motorisierte 550i Limousine kosten wird. Die Exklusivität der 6er-Reihe bleibt also definitiv gewahrt und nur wenige Menschen dürften ernsthaft überlegen, statt einem 5er F10 einen 6er F06 zu bestellen.

Die wichtigsten Wettbewerber sind ganz klar der Mercedes CLS und der Audi A7 Sport Back. Ob man allerdings wie die Stuttgarter auch Modelle mit nur vier Zylindern anbieten wird, darf stark bezweifelt werden.

(Patentzeichnungen: Carscoop.Blogspot.com)

  • schild

    Warum man die Scheinwerferform des Concept Cars nicht beibehalten kann, ist mir ein Rätsel.

    • mattzer

      Das ist die Scheinwerferform des Concept Cars…

    • hubi

      die des concept cars sehen nur anders bzw dynamischer aus weil die blinkerleiste unter den eigentlichen scheinwerfern nicht zu sehen ist bzw nicht vorhanden ist. die form ist aber die gleiche

  • Mitsu

    Die Zeichnungen bergen keine (!!!) Überraschung. War doch zu erwarten, dass das 6er Grand Coupe so auf den Markt kommt. 

  • juergen3

    Na ja, besonders schwer wird sich das 4trg. 6er Gran Coupe im Vergleich zum potthässlichen Audi A7 nicht tun. Da kann der BMW 6er ja locker durchstarten.
    Der Erfolg, so scheint es, ist ihm garantiert.

  • Glamy

    Die Seitenlinie ist zum Niederknien.
    wirkt für mich viel stimmiger wie das Coupe.
    Wann dürfen wir denn mit einer Markteinführung rechnen?
    Wird es auch eine M Variante geben?

    Gruß
    Dom

    • Markteinführung ist 2012, Premiere könnte in Genf sein. Eine M Variante ist sehr wahrscheinlich.

  • Anonymous

    …endlich springt auch BMW auf den Zug auf, der 4Türigen Coupes. Wenn ich mir den Verkauf des CLS anschau, so ist dort ordentlich was zu verdienen….Den A7 kann man sich ja net anschaun.;D

  • C Scheer

    was ist da dran das patent?

Find us on Facebook

Bimmertoday

Tipp senden