Patentzeichnungen zeigen Teile der neuen 1er-Reihe F20 / F21

BMW 1er | 3.06.2011 von 129

Manchmal lohnt es sich, die Quellen von diversen Bildern im Blick zu behalten: Nachdem wir vor ein paar Tagen über Patentzeichnungen für das BMW 6er …

Manchmal lohnt es sich, die Quellen von diversen Bildern im Blick zu behalten: Nachdem wir vor ein paar Tagen über Patentzeichnungen für das BMW 6er Gran Coupé F06 berichtet hatten, liefert JokeForBlog nun die nächsten Bilder. Wir sehen nun einige Elemente der neuen 1er-Reihe, die schon sehr bald und natürlich auch bei uns endgültig enthüllt wird – allerdings zunächst nur als Fünftürer.

Während der F20 also schon bald alle Hüllen fallen lässt, müssen die Fans der etwas dynamischeren Formensprache noch ein paar Monate auf den Dreitürer mit der internen Bezeichnung F21 warten. Dank der nun aufgetauchten Bilder ist klar, dass es sich beim Dreitürer um ein relativ konventionelles Design handeln wird, das sich stark am Fünftürer orientieren und lediglich über zwei Türen weniger verfügen wird. Erst 2014 ist mit dem neuen BMW 2er Coupé F22 zu rechnen, bei dem es sich trotz des neuen Namens um den offiziellen Nachfolger des aktuellen 1er Coupés E82 handelt.

Neben den seitlichen Teilen des Dreitürers F21, der wie schon der aktuelle 1er Dreitürer (E81) über rahmenlose Türen verfügen wird, werden uns auch die Seitenwand sowie die beiden Türen des Fünftürers F20 gezeigt. Außerdem sehen wir die Heckklappe des neuen Modells, die sich auf den ersten Blick nicht besonders stark vom aktuellen Modell zu unterscheiden scheint.

Ein paar weitere Bilder bestätigen uns das Design der Frontschürze, die vor allem mit Blick auf die Aussparungen für die völlig neu gestalteten Scheinwerfer interessant ist:

Alle weiteren Infos und zahlreiche Bilder zur neuen 1er-Reihe gibt es im Lauf des Wochenendes.

(Bilder: JokeForBlog.Blogspot.com)

  • Anonymous

    Ich musste sofort zur Front scrollen und stellte mit entsetzen das fest…..ich sag es nicht ;(

    einzig das BMW nicht alle Fronten gleich baut bleibt mir erhalten, wenigstens schaun da nicht alle gleich aus. Sorry was positives muss es ja geben und evt schaut er doch besser aus, wie auf den ersten Fotos…

  • mattzer

    Abwarten! Ich versprech euch, der wird wirklich gut aussehen, ignoriert mal die Frontansicht von der Autobild… die wirkt überhaupt nicht. 😉

    • Anonymous

      genau…die Render von Autoblöd kann man doch in der Pfeife rauchen…die Scheinwerfer, die real dreidimensional sind, hat Autoblöd einfach in 2D gezeichnet…

      • Anonymous

        Aha, dein Wort nehm ich an die Hand… *hoff*

        • Anonymous

          naja diese Bilder oben von den Komponenten sind doch schon etwas verheißungsvoller 🙂
           

          • Anonymous

            da muss ich Dir aber auch recht geben, das stimmt. Die 3.2 Frontschürze macht jedenfalls einen besseren Eindruck als das Bild der AB….

            Weiter hoffen…

    • Anonymous

      genau…die Render von Autoblöd kann man doch in der Pfeife rauchen…die Scheinwerfer, die real dreidimensional sind, hat Autoblöd einfach in 2D gezeichnet…

  • Glamy

    Wann wird er denn nun endlich vorgestellt?
    Hoffe die Front wirkt in echt besser.

    Gruß
    Dom

    • Marco

      das würde ich auch gern mal wissen! ich schau immer wenn ich nach hause komm ales erstes ins netz, ob sich was getan hat – bisher leider nein. ich tippe auf sonntag morgen, dann veröffentlicht BMW meist erstes Bildmaterial auf der Homepage 😉

      • Sonntag sehr sehr sehr früher morgen, ja.

        • Also so gegen 0.00Uhr sollte ich am besten vor dem PC sitzen.?

          • Ich will Dir da keine Vorschriften machen, aber falls Du bestimmte Dinge auf dieser Seite erwartest, könnte das schon Sinn ergeben 😉

          • Anonymous

            Nach Mitternacht ist meist die beste BT Zeit ;).

            • Marco

              😀 ich bin auch unabhängig von der tageszeit imemr wieder hier! 😉 lohnt sich auch

  • Wie die anderen schon sagten, abwarten! Ich kann mir kauf vorstellen, dass ein Vorstand ein Design absegnet, welches nicht gefällt.
    Und wenn man -wie du selbst schon gesagt hast- keinen Einheitsbrei ala VAG möchte, dann muss man sich auf innovatives Design einstellen.

    Was ich ja total heiß finde, sind die hinteren Kotflügel, mit der leicht hochgezogenen Seitenlienie zur Rückleuchte hin.

    Gruß Thomas

    • Anonymous

      ,,,naja den alten Bangle 7er haben die auch abgesegnet und der war für mich der hässlichste BMW den ich je sah..

      • Ja, der VFL war wirklich hässlig, aber nach dem FL war der m.M.n von aussen sehr schön anzusehen.

        • Anonymous

          Den FL E65/66/67 find ich sogar noch schöner als den aktuellen F01/02/03… Der war und ist wunderschön.

          • Anonymous

            Nee sorry Amigo, m.M. nach egal ob FL oder nicht, keiner hat mir je gefallen. Der F01 ist um welten schöner und bulliger als der E65 mit der Mininiere und den Tränensäcken…

            • Mit der Gefahr das ich jetzt gesteinigt werde, muss ich sagen das der E65 VFL mir besser gefällt als der E65 FL.

              • Anonymous

                Spricht nichts gegen. Es ist deine Meinung und dein Geschmack, der deswegen nicht kritikwürdig ist. =) 

                Hauptsache BMW Fan. =)

            • Anonymous

              Genehm. =) Ich find den awesome… <3 

          • Anonymous

            allein die Seitenlinie vom F01.. Traum! Die Nieren sind mir so rund und riesig auch zu fett einfach, das stimmt, aber besser als der E65, wobei ich den auch schick fand.

  • gast

    hey benny
    ist vll das der neue 1er?
    http://motor-traffic.de/news.php?newsid=97972

  • Berli10

    Es gibt schon Bilder vom neuen 1er im Netz. Da war jemand schneller und konnte den Sonntag nicht abwarten.

  • Mitsu

    Der 1er wird ein sehr hübsches Auto. Die Scheinwerfer und die Front allgemein erinnern sehr an den 5er GT und vor allem an den BMW 2000. 
    Der 1er wird ein in der Kompaktklasse einmalig eigenständiges und schönes Auto. 

    • Anonymous

      Du bist betrunken =(

      • Bsser kann man es nich sagen, der neue 1er ist leider total unförmig:(

      • Mitsu

        Ja, ja. Deine leicht konservative Haltung ist ja hier allgemein bekannt. Mich dagegen haben weder der X1 noch der i1 und schon gar nicht die aktuellen M-Entwicklungen erschüttert. Ich mag den Fortschritt und ich muss nicht krampfhaft an alten Zöpfen festhalten.

        • Anonymous

          An alten Zöpfen festhalten lohnt auch nicht, da die mit den Jahren auch nicht besser werden. Zur Not gehört halt eine Umorientierung her.

          PS… Meine echte Meinung kann ich nichtmal kund tun… Benny zensiert ;)…

    • Anonymous

      Falsches Like..
      Aber ich stimm dir zu, dass die Front an den 5er GT erinnert, so wie es da oben aussieht. Zumindest scheint die Front verhältnismäßiger spitzer auszufallen als beim F10 z.B.

  • Hab jetzt den neuen 1er gesehen und ich muss mich erstmal an den gewöhnen:(

  • Original Fotos leaked

    wer bei worldcarfans vorbeischaut, findet übrigens die ersten echten (geleakten) fotos vom neuen 1er ..

  • Guest

    Es ist angerichtet und ich sag nur “MEIN GOTT, ist der hässlich geworden” (zumindest von außen).

    Grüße

    ein BMW-Fan und E90-Fahrer

  • Anonymous

    Hab die Bilder grad woanders gesehen, vorne wie hinten überhaupt nicht mein Geschmack. Dagegen sieht das AB – Bild noch gut aus.

    Chris

    • Anonymous

      Sieht aus wie ein Polo …

      • Anonymous

        Das Heck jedenfalls. Die Front nicht, die ist eher … ach ich weiß nicht…

        Chris

        • Anonymous

          Mein ja auch nur das Heck und da ist die Heckklappe des Polo noch hübscher. Wie gesagt… Niere gefällt.. aber die fehlproportionierten Lampen, die Tränensäcke…

          • Anonymous

            Mir gefällt auch die Niere nicht, schräg von vorne betrachtet spannt sich ein Bogen, unter dem Fernlicht beginnend über den Knick in den Nierenstäben, welcher mich an den Grill des Mini erinnert.

            Die Scheinwerfer wirken in der Seitenansicht wohl ähnlich plump wie damals beim E65.

            Immerhin besitzt die Front Wiedererkennungswert, einerseits innerhalb der BMW Modellreihen, und natürlich auch zur Konkurrenz.

            Mal sehen, vielleicht ändert sich der Eindruck nach mehrmaliger Betrachtung bzw. live.

            Chris

            • Anonymous

              Das kling irgendwie nach.. “Der Mensch gewöhnt sich an alles”…. Wäre aber schlimm, wenn es in solchen Preisklassen so sein würde.

            • Anonymous

              Das kling irgendwie nach.. “Der Mensch gewöhnt sich an alles”…. Wäre aber schlimm, wenn es in solchen Preisklassen so sein würde.

              • Anonymous

                Es ist aber so, dass sich der Mensch gewöhnt.

                Ich fühle mich außerdem nicht repräsentativ für die 1er-Zielgruppe. Von daher traue ich dem 1er schon Erfolg zu.

                Chris

                • Anonymous

                  Klar gewöhnt er sich daran. Er neigt auch dazu über die Jahre das schlechte zu vergessen oder zu verdrängen und nur noch das Gute zu sehen.

                  Aber in so einer Preisklasse will ich von dem Fahrzeug vom ersten Augenblick an gefangen sein und will nicht 5x um das Fahrzeug schleichen müssen, um eine Stelle zu finden, die mir gefällt. Das ist hier ja kein Dacia Sandero. 

                  Klar wird der Erfolg haben, am Ende zur Not bei Frauen aber dann schneiden sie dem Auto auch langsam die Eier ab. Diese Generation optisch strittig, sowie ohne Reihensechser und in der nächsten sicher mit Frontantrieb. 

                  Ich warte auf Coupé und Cabrio und bis dahin mach ich gedanklich ein Häkchen hinter die 1er Baureihe.

                • Anonymous

                  Klar gewöhnt er sich daran. Er neigt auch dazu über die Jahre das schlechte zu vergessen oder zu verdrängen und nur noch das Gute zu sehen.

                  Aber in so einer Preisklasse will ich von dem Fahrzeug vom ersten Augenblick an gefangen sein und will nicht 5x um das Fahrzeug schleichen müssen, um eine Stelle zu finden, die mir gefällt. Das ist hier ja kein Dacia Sandero. 

                  Klar wird der Erfolg haben, am Ende zur Not bei Frauen aber dann schneiden sie dem Auto auch langsam die Eier ab. Diese Generation optisch strittig, sowie ohne Reihensechser und in der nächsten sicher mit Frontantrieb. 

                  Ich warte auf Coupé und Cabrio und bis dahin mach ich gedanklich ein Häkchen hinter die 1er Baureihe.

      • Anonymous

        Polo oder Golf :'(

        • Anonymous

          Ich hab ja unten schon angeschnitten, dass ich enttäuscht war von den Entwürfen des i3 oder zumindestens von den Proportionen des Erlkönigs. Dann die Entwicklungen bei ///M, zu denen man ja stehen kann, wie man mag und zuletzt die miese Verarbeitung und Materialanmutung im X1.

          Dann kamen X3 und 6er und ich dachte: “Wow… Alles wird gut”… und dann so eine Schlurke. Das schlimmste daran? Das ist ein absolutes Volumenmodell.

          Ich hätte so gern die anderen Entwürfe der internen Designwettbewerbe gesehen. Wenn das der Beste war, fall ich vom Glauben ab.

          • Anonymous

            Wo ist der Stock??

            • Anonymous

              Wieso? Du warst doch auch Feuer und Flamme…

              • Anonymous

                Nööö, les mal oben Amigo, ich war net Feuer und Flamme, eher traurig und voller Hoffnung noch… ;(

                • Anonymous

                  Wollt erst schreiben der sieht aus wie ein gut verarbeiteter Japaner aber dann hättet ihr mich vom Hof gejagt. Nun ja die Japan-Deluxe-Niesche werden sie dann mit dem i3 füllen.

                • Anonymous

                  Wollt erst schreiben der sieht aus wie ein gut verarbeiteter Japaner aber dann hättet ihr mich vom Hof gejagt. Nun ja die Japan-Deluxe-Niesche werden sie dann mit dem i3 füllen.

              • Anonymous

                Nööö, les mal oben Amigo, ich war net Feuer und Flamme, eher traurig und voller Hoffnung noch… ;(

            • Anonymous

              Wieso? Du warst doch auch Feuer und Flamme…

          • Anonymous

            ja, traurig aber wahr: kann ich so unterschreiben

            • Anonymous

              Ich hätt gern den Alten mit dem Interieur vom Neuen. Das find ich schick.

              • Anonymous

                Die leicht spitze Front des 5er GT hätte einem aggressiv gestalteten 1er
                wirklich gut stehen können, stattdessen verhunzen die Scheinwerfer das
                so gründlich.. Heckansicht des Polos/Golf geht überhaupt nicht! Bleibt nur zu hoffen dass das ganze real bzw. auf richtigen Pressebildern um Welten besser wirkt und dass das Fahrwerk einem die Falten aus dem .. haut.
                ich will mich jetzt nicht mehr drüber aufregen und werd einfach abwarten und ggf. das Endergebnis sofern es nicht viel besser wirken sollte als die bisherigen Anhaltspunkte in Grund und Boden verfluchen.
                -.-

              • Anonymous

                Die leicht spitze Front des 5er GT hätte einem aggressiv gestalteten 1er
                wirklich gut stehen können, stattdessen verhunzen die Scheinwerfer das
                so gründlich.. Heckansicht des Polos/Golf geht überhaupt nicht! Bleibt nur zu hoffen dass das ganze real bzw. auf richtigen Pressebildern um Welten besser wirkt und dass das Fahrwerk einem die Falten aus dem .. haut.
                ich will mich jetzt nicht mehr drüber aufregen und werd einfach abwarten und ggf. das Endergebnis sofern es nicht viel besser wirken sollte als die bisherigen Anhaltspunkte in Grund und Boden verfluchen.
                -.-

              • Anonymous

                Die leicht spitze Front des 5er GT hätte einem aggressiv gestalteten 1er
                wirklich gut stehen können, stattdessen verhunzen die Scheinwerfer das
                so gründlich.. Heckansicht des Polos/Golf geht überhaupt nicht! Bleibt nur zu hoffen dass das ganze real bzw. auf richtigen Pressebildern um Welten besser wirkt und dass das Fahrwerk einem die Falten aus dem .. haut.
                ich will mich jetzt nicht mehr drüber aufregen und werd einfach abwarten und ggf. das Endergebnis sofern es nicht viel besser wirken sollte als die bisherigen Anhaltspunkte in Grund und Boden verfluchen.
                -.-

                • Anonymous

                  Du bist’n cooler Typ Lennardt.

                  • Anonymous

                    danke, kann ich nur erwidern 😉

                  • Anonymous

                    danke, kann ich nur erwidern 😉

          • Anonymous

            ja, traurig aber wahr: kann ich so unterschreiben

          • Anonymous

            Die hätte ich auch gerne gesehen. Auch vom 6er. Ich kann mir nicht vorstellen, dass es bei dem (für meinen Geschmack) keine bessere Scheinwerferlösung gibt.

            Chris

            • Anonymous

              Sers Chris,

              Die Scheinwerfer sollen halt eine neue Designlinie einführen. Wenn sie dir jedoch nicht vorbehaltlos gefallen, kann ich das nachvollziehen. Am alten 6er gefiel mir eigentlich nur der M, weil dem M6 diese gedrungene wuchtige Grundgestalt des alten 6ers – meiner Meinung nach – sehr gut tat. 

              Die anderen 6er Modelle waren hingegen aber das ist auch meine höchst subjektive Meinung von wenig Eleganz. Der neue 6er gefällt mir deshalb besser, weil er wieder feine breitere Linien und eine gelungene Silhoutte besitzt. Von dem her finde ich den neuen 6er schon gelungen und sehr elegant. 

              Bin gespannt ob sich meine Einschätzung dann beim neuen M6 in die andere Richtung umschlägt. Entweder er wird in meinen Augen eine Sensation oder überzeichnet ( ebenfalls subjektiv ) wie das Heck des neuen M5. 

              Das muss man abwarten und natürlich geb ich dem 1er auch beim Händler vor Ort eine zweite Chance aber manche Dinge wird auch “live” nicht kaschieren können.

              • Anonymous

                Ach kann BMW nicht einfach den E24 (ich weiß dass du mit dem “alten” den E63 meinst) mit moderner Technik anbieten? 😀

                • Anonymous

                  Ich würde ihn kaufen. Dann noch mit Individual Manufakturstyle der 90er und frühen 00er… Nubukhimmel… Damn!

                  • Anonymous

                    Ich schließ mich an, dann dürftes auch etwas billiger werden durch die Verdopplung der Stückzahlen 😉
                    –> Da hätten vermutlich noch mehr Interesse dran. Der E24 kann auch auf die Fußgängerschutzvorschriften pfeifen. Die werden einfach oberhalb des Knies sauber von den Unterschenkeln befreit ab Tempo 10 😀

                  • Anonymous

                    Ich schließ mich an, dann dürftes auch etwas billiger werden durch die Verdopplung der Stückzahlen 😉
                    –> Da hätten vermutlich noch mehr Interesse dran. Der E24 kann auch auf die Fußgängerschutzvorschriften pfeifen. Die werden einfach oberhalb des Knies sauber von den Unterschenkeln befreit ab Tempo 10 😀

          • Anonymous

            Die hätte ich auch gerne gesehen. Auch vom 6er. Ich kann mir nicht vorstellen, dass es bei dem (für meinen Geschmack) keine bessere Scheinwerferlösung gibt.

            Chris

  • Raiz

    Bilder gibts schon.
    Der ist ja zum Kotzen!
    Hinten lichter wie der Polo und vorn plattgedrückt
    Oder braucht man da 1 Tag gewöhnungszeit? eher nicht?!

    • Anonymous

      …geb dem mal ne Woche und nimm nen Schluck ;D. Schließlich kann man sich auch ne Frau schön Trinken! h3h3

      • Anonymous

        Bis der unter den Gesichtspunkten schön wird, hätt ich eine zerfressene Leber.

      • Anonymous

        Bis der unter den Gesichtspunkten schön wird, hätt ich eine zerfressene Leber.

      • Anonymous

         ich denke auch dass man – wie bei manchen BMW Modellen – erst den Augen und der Grosshirnrinde!! ein wenig Zeit geben muss. Ich denke, er wird dann mehr und mehr gefallen. Immerhin kein Einheitsbrei – DAS kann man BMW nun wirklich nicht vorwerfen!!
        Innenraum ist ja – v.a. bei “Urban” (ich hätte das – wenn dann – City genannt, nicht dieses doofe Urban) ein großer Fortschritt – zumindest im Optischen, wie es sich anfühlt wird sich zeigen…
        Hinten ist halt geringe Änderung zum alten Modell.
        Seitenlinie an sich ganz gut, bis auf dass die FSW viel weiter in die Seite gezogen sind – daher wirkt der vordere Überhang größer als bisher (vielleicht ist er das auch, wegen Fussgängerschutz).
        Von vorne die große Diskussions-Seite: Wenn die Scheinwerfer etwas schmäler geformt wären, würde es denke ich sehr gut aussehen. So ist sind sie in der Tat etwas klobig. Niere gefällt mir hingegen sehr gut, die Motorhaube auch. Frontschürze naja.
        ABER:
        Es wird ja noch ein M-Paket geben 😉

        • Anonymous

          “”Urban” (ich hätte das – wenn dann – City genannt”

          Dann hättest du auch den Schinken nach der Wurst geworfen. Beides ist unserer schönen Sprache nicht zuträglich. Seis drum.

          “Immerhin kein Einheitsbrei – DAS kann man BMW nun wirklich nicht vorwerfen!!”

          Naja alleine deswegen würde ich trotzdem nicht Dr. Alban anwerfen.

          • Anonymous

            Du siehst – ich hab eben versucht es mal positiv zu sehen^^

            • Anonymous

              Das für dich das Glas immernoch halb voll ist, ist bemerkenswert. 😉

    • Anonymous

      …geb dem mal ne Woche und nimm nen Schluck ;D. Schließlich kann man sich auch ne Frau schön Trinken! h3h3

    • Anonymous

      Ohoh – Benny unterstützt keine Embargo-Brecher 🙁 Hat er auf Facebook geschrieben…

      • Anonymous

        Das versteh ich auch aber das Auto ist wirklich eine Schlagzeile wert. 😉 

        • Anonymous

           lol

        • Anonymous

          ….er verkauft sich gerade von alleine. Ich glaube BMW wollte hier mit der Front mal einen anderen Weg einschlagen, kein MAinstream wie wir ihn schon kennen. AUch der 5er GT war am Anfang für alle Speziell D “hässlich”. Schaut man auf die Verkaufszahlen kann man schon für den Schritt “wiedermal” BMW gratulieren.

          Ich will es nur etwas Positiv sehen, obwohl mir die Scheinwerfer echt klobig rüberkommen, einfahc zu groß…. Innen ein Traum

        • Anonymous

          ….er verkauft sich gerade von alleine. Ich glaube BMW wollte hier mit der Front mal einen anderen Weg einschlagen, kein MAinstream wie wir ihn schon kennen. AUch der 5er GT war am Anfang für alle Speziell D “hässlich”. Schaut man auf die Verkaufszahlen kann man schon für den Schritt “wiedermal” BMW gratulieren.

          Ich will es nur etwas Positiv sehen, obwohl mir die Scheinwerfer echt klobig rüberkommen, einfahc zu groß…. Innen ein Traum

  • Glamy

    Liebes BMW Team,

    jetzt könnt ihr es noch wenden, Front-, Heckschürze und Scheinwerfer runter. Dann die Schürzen und Scheinwerfer vom alten drauf.

    Das wäre Rettung in letzter Sekunde.

    Gruß
    Dom

  • guest

    Die Bilder sind schon da!!!!! Autoblog zwischen Spanien und Griechenland)))))))))

  • guest

    =it

  • guest

    =it

  • Glamy

    wo hat der denn seine frontblinker? wohl hoffentlich nicht in den äußeren großen Coronaringen.
    Vielleich gefällt mir die Scheinwerferoptik auch deswegen nicht. Die Xenons stehen zu weit nach außen und wirken viel zu groß auf diesem kleinen Auto.

  • Glamy

    wo hat der denn seine frontblinker? wohl hoffentlich nicht in den äußeren großen Coronaringen.
    Vielleich gefällt mir die Scheinwerferoptik auch deswegen nicht. Die Xenons stehen zu weit nach außen und wirken viel zu groß auf diesem kleinen Auto.

  • Glamy

    wo hat der denn seine frontblinker? wohl hoffentlich nicht in den äußeren großen Coronaringen.
    Vielleich gefällt mir die Scheinwerferoptik auch deswegen nicht. Die Xenons stehen zu weit nach außen und wirken viel zu groß auf diesem kleinen Auto.

  • guest

    Benny (Bernhard? Bernd? Berntolomäus? ) rück schon raus!!!!!!! Die können es kaum noch erwarten,der Rest der Welt hat sie schon und die größten Fans müssen leiden.

    • Anonymous

      Benny ist kein Spitzname… 😉

    • Ich darf nicht. Ich halte mich an die Regeln – ich weiß, damit gehöre ich zu einer bemitleidenswerten Randgruppe, aber es geht nicht anders. Sorry.

      • Bwmforever

        würde ich auch, wenn man mich sponsern würde. aber vergiss nicht, dass WIR diese seite zu einer goldgrube machen……..die user können sich auch schnell nach alternativen umsehen und dann ist hier keine sau mehr!

        • Hallo,
          es steht Dir völlig frei, andere Seiten zu besuchen und diese hier künftig zu ignorieren. Aber nur ganz kurz:
          1. Diese Seite wird nicht von BMW gesponsort und wurde nie von BMW gesponsort. Mit keinem einzigen Cent.
          2. Diese Seite ist keine Goldgrube. Die Werbeeinnahmen genügen in einem normalen Monat, um die Kosten für Server & Co. zu decken. In Monaten mit Automessen wie Genf oder Paris sieht es anders aus. Wenn Du glaubst, dass so eine Seite eine Goldgrube ist, empfehle ich Dir, etwas ähnliches aufzubauen. Aber bitte nicht weinen, wenn das auch nach Jahren nicht der Fall ist. Viel Erfolg!
          3. ICH breche hier keine Verträge. Und ob ich das tue oder nicht, entscheide ich. Ich würde auch sehr gerne schon über den F20 berichten, aber ich habe unterschrieben, es nicht zu tun und ich halte mich daran – so einfach. Wenn das dazu führt, dass hier künftig “keine sau mehr” ist – bitteschön, dann habe ich von heute auf morgen gefühlt zehn mal so viel Freizeit. Genau solche Aussagen und Momente sind es, die einem den Spaß an der Bloggerei gründlich verderben, ich danke Dir dafür.

          • Bwmforever

            sorry, wusste nicht das bestehende verträge bestehen. möchte mich aufrichtig entschuldigen. ich war nur etwas pampig, da ich die bilder sehen wollte und nun gesehen habe. der 1er ist ein hit.

            • Ist schon in Ordnung. Ich bin eben auch etwas gereizt bei dem Thema, weil es bei vielen Launchs dieses Spiel gibt und diejenigen, die fair spielen, immer die Deppen sind…

            • Anonymous

              Der Ton von dir war trotzdem krasser als nötig..

              • Marco

                bist du hier der Moralapostel? Lasst uns doch über die Autos reden! 😉

                • Anonymous

                  hab mich nach dem Posten auch geärgert.. war überflüssig

                • Anonymous

                  hab mich nach dem Posten auch geärgert.. war überflüssig

          • Marco

            ich hoffe, du behältst den Spaß daran noch lange – dein Blog ist GENIAL!
            Ich stell mir das total interessant vor – wie lange weißt du denn normalerweise schon Details über neue Baureihen? 😉

            • Das ist sehr unterschiedlich. Sorry, aber ich kann da nicht präzise werden 😉

  • Nur noch kurz zur Klarstellung: Wir halten uns auch weiterhin an das Embargo, auch wenn es dem Rest der Welt egal ist. Links auf andere Seiten kann ich nicht durchgehen lassen, aber es findet ja ohnehin jeder, der es finden möchte. Tut mir leid, aber manche Menschen halten sich eben an Absprachen und Verträge, sorry.

    • Anonymous

      denke das ist richtig…auf den Tag kommt`s auch nimmer drauf an….freue mich extremst auf die Diskussionen. In den Ami-Foren wird sehr sehr kritisch diskutiert 🙂 OK, die werden ihn auch niemals live zu Gesicht bekommen 🙂

  • BMW f20

    Die ersten Fotos wurden veröffentlicht, die Mehrheit findet ihn extrem hässlich, mir persönlich gefällt er sehr gut! Keine Ahnung wieso aber mir gefällt die Front wirklich gut und ich kann mir vorstellen, dass der Wagen in Natura noch viel mehr Wirkung hat.

    • Anonymous

       ich find ihn auch nicht häßlich…nur z.Z. noch etwas gewöhnungsbedürtig (v.a. Front). Aber man wird sich dran gewöhnen – und dann wird er vielen gefallen, weil er einfach aus dem Einheitsbrei raussticht. Und das ist entscheidend für eine Premiummarke!!

    • Anonymous

       ich find ihn auch nicht häßlich…nur z.Z. noch etwas gewöhnungsbedürtig (v.a. Front). Aber man wird sich dran gewöhnen – und dann wird er vielen gefallen, weil er einfach aus dem Einheitsbrei raussticht. Und das ist entscheidend für eine Premiummarke!!

  • Cayting

    der neue wird aufjedenfall ein Hingucker, was man von dem jetzigen wohl nur mit M-Paket sagen kann! Meiner ist Bestellt. Hura

  • Pingback: OFFTopic - neuer 1er BMW : Seite 3 : Haha, kann wirklich sein :D()

  • Polaron

    Nur 3 Wörter für das Exterieur-Design des neuen 1ers: Leider abgrundtief hässlich!

  • Mitsu

    Ich mag das Design. Sportlich, gedrungen. Und ich bin mir sicher, dass der in Natura richtig gut ausschaut, insbesondere im Vergleich zu Audi A3 und Co.!
    Einen Kritikpunkt habe ich aber: Die Rücklleuchten erinnern auch mich zu sehr an den aktuellen Polo. 

    • Polaron

      Sorry, aber sogar der stark facegeliftete 5er Golf, namens Golf VI, verbläst den F20 in punkto “sportlichem” Exterieur-Design. Ich stehe der Marke BMW auch näher als allen anderen Autoherstellern, aber man muss nicht gezwungermaßen alles schönreden, was BMW auf den Markt loslässt…

      Wenn Dir das Design gefällt, ist das natürlich absolut in Ordnung. Meiner Ansicht nach haben die Designer aber diesmal so richtig daneben gegriffen…;)

      • Mitsu

        Ich mag nicht alles, was BMW auf den Markt bringt. Den 7er Vorgänger fand ich furchtbar. Den aktuellen X3 find ich auch nicht gelungen. Den ersten 1er fand ich langweilig und billig. Dem heutigen 3er als 4-türer fand ich nie besonders gelungen.
        Den neuen 1er find ich dennoch sportlich und vor allem sich wohltuend von der breiten Masse abhebend. 

  • Bwmforever

    ich bin enttäuscht einerseits aber anderseits auch zu frieden, da das aktuelle und meiner meinung nach hässlichere modell abgelöst wird. der neue sieht sowohl von aussen als auch innen besser aus, aber eben nicht so, wie ich mir das vorgestellt habe. hätte mir ein etwas eckigeres sportliches design gewünscht. schade dass die frontscheinwerfer nicht so gekommen sind, wie in der autobild dargestellt, sondern etwas geschwungener – und gerade diese ovalen geschwungenen linien sind ein relikt des alten jahrzehnts. mercedes hat sich eine komplette generation mit dieser design-schikane ruiniert.

  • Bwmforever

    ok, leute ich habe mir noch bei der konkurrenz die neuen bilder angeschaut und muss sagen, dass mir der neue doch sehr gefällt. nicht schlecht. wenns davon eine stufenheck version geben würde, wäre es ein traum.

  • Mitsu

    Ich habe die Bilder noch einmal in Ruhe angeschaut und ich bin sicher, dass er in Natura richtig geil ausschaut! Dazu ist das Innneraumdesign ein riesen Schritt nach vorn. Auch die beiden Ausstattungslinien “Sport” und “Urban” machen Sinn.

    • Bwmforever

      kann dir absolut nur beipflichten. auch die  gerade seitenlinie ist absolut elegant sportlich mit der langgezogenen motorhaube. der innenraum ist auch endlich klasse. und die angeblich zu gross geratenen scheinwerfer sind eine optische täuschung. von der seite sehen sie sehr schmal und schnittig aus!

  • Bwmforever

    ps. falls hier bwm marketing fuzzies mitlesen, würde ich noch gerne betonen, dass sie einen sehr guten job gemacht habt. ich finde den neuen 1er gut und die meisten auch. hört nicht auf die nörgler und lasst den wagen so wie er ist. ich persönliche würde das design nicht mehr verändern, da im netz mehr pessimisten sich artikulieren als optimisten wie einer meiner. also, weiter so und nicht ermutigen lassen.

    falls ihr arbeiter für virales marketing braucht, stünde ich zur verfügung, alst studentische hilfskraft. den kontakt könnte benny knüpfen.

    • Anonymous

      Was um himmels willen ist bwm?? Im Text hast den ja auch nochmal geschrieben!!

  • Martin

    Mal ne Frage an Benny….
    Ich weiss, dass BMW ja jetzt nicht mehr die Motorhaube bis zum Grill zieht aus gründen des Fussgängerschutzes…. aber warum können das dann andere Firmen (Mercedez und Co.) und trotzdem die Normen erfüllen??? Ich finde nämlich das diese abgehackte Motorhaube keinem Auto so richtig gut steht.

  • Martin

    Mal ne Frage an Benny….
    Ich weiss, dass BMW ja jetzt nicht mehr die Motorhaube bis zum Grill zieht aus gründen des Fussgängerschutzes…. aber warum können das dann andere Firmen (Mercedez und Co.) und trotzdem die Normen erfüllen??? Ich finde nämlich das diese abgehackte Motorhaube keinem Auto so richtig gut steht.

    • Das ist eine gute Frage, die ich leider nicht befriedigend beantworten kann. Es war eine Zeit lang zu vernehmen, dass es am Fußgängerschutz liegen würde, aber wie der Blick auf den Wettbewerb beweist, kann das nicht der ganze Grund sein. Eventuell lassen sich die Fußgängerschutz-Bestimmungen mit der aktuellen Lösung günstiger realisieren, aber das ist jetzt eine reine Vermutung. Ich fürchte, dass man auch auf Nachfrage keine hundertprozentige Antwort auf diese Frage erhalten wird…

    • Anonymous

      “Ich finde nämlich das diese abgehackte Motorhaube keinem Auto so richtig gut steht.”

      Das ist jetzt keine explizite Kritik an BMW aber da bin ich bei dir. Mir persönlich und das dürft ihr alle freilich anders sehen, gefallen die Hauben am besten, die “Nierenträger” sind.

  • Martin

    Ich bin froh, dass ich noch den aktuellen 1er fahre. Allerdings muss ich sagen, dass der neue mir heute schon besser gefällt als gestern… Ich denke in echt sieht der auch nochmal besser aus. War beim 5er GT bei mir genauso. In echt finde ich den richtig schick.
    Ich hoffe allerdings, dass BMW endlich wieder die Motorhaube bis zum Grill zieht.. würde bei allen modellen um welten besser aussehen denke ich…..

  • Hbrill1

    was ist los mit Bimmertoday? Bei Worldcarfans gibt es bereits offizielle Bilder vom neuer 1ser

    • Martin

      Hat Benny doch schon gesagt… eigentlich gibt es eine Info sperre bis 0 uhr. Doch leider halten sich nicht viele daran.

  • Martin

    Hi Benny.. was ist jetzt eigentlich der genaue unterschied zu “sport” und “urban” ??
    Ist das so ein experiment vom BMW sich so eine Linie auszudenken wie VW mit “Trendline” und so?
    Ich hoffe das bleibt nur beim 1er, denn ich fande das immer etwas besser wenn man sich einfach die extras zusammenbestellt wie man lustig ist….

  • Pingback: BMW Série 1 trois-portes | L'Autmobile Magazine | Actualités automobile et moto()

Find us on Facebook

Bimmertoday

Tipp senden