Video: Wiesmann MF5 (S63) und 1er Facelift im Cabrio-Test von Grip

BMW 1er | 31.05.2011 von 27

Schon vor ein paar Tagen hat sich das RTL II-Magazin Grip auf die Suche nach dem Traum-Cabrio für die Freiluft-Saison 2011 gemacht und dabei einige sehr …

Schon vor ein paar Tagen hat sich das RTL II-Magazin Grip auf die Suche nach dem Traum-Cabrio für die Freiluft-Saison 2011 gemacht und dabei einige sehr unterschiedliche Kandidaten getestet. Matthias Malmedie und Niki Schelle fühlen dabei dem Land Rover Defender, dem Lexus IS250 C, dem Maserati Gran Cabrio, dem jüngst überarbeiteten BMW 123d Cabrio (E88 LCI) und dem aktuellen Wiesmann MF5 Roadster auf den Zahn.

Bei letzterem sorgt seit einigen Wochen nicht mehr der bekannte Hochdrehzahl-V10 aus der mittlerweile nicht mehr gebauten M5-Generation E60, sondern das Triebwerk aus BMW X5 M und X6 M für Vortrieb. 555 PS aus einem V8 Biturbo treiben den 1.410 Kilogramm leichten Zweisitzer vehement nach vorne und bis zu einer Höchstgeschwindigkeit von 311 km/h. Das damit verbundene Fahrspaß-Versprechen kann der Roadster mit dem Gecko an Front und Heck offenbar auch einlösen und neben der zu erwartenden Längsdynamik auch beeindruckende Querdynamik bieten.

Während der 1er vom Beginn des Videos bis zur Minute 3:20 thematisiert wird, steht der Wiesmann ab 14:25 Minuten im Blickpunkt der beiden Moderatoren.

Find us on Facebook

BMW M4 DTM auf der Nordschleife
[Anzeige] Wer kann da schon cool bleiben? Bei der Shell Helix Heartbeat Challenge kommen die Teilnehmer an ihre Grenzen!
Tipp senden